Achtet ihr auf das Hüft zu Taille Verhältnis bei Frauen?

18 Antworten

Die Wissenschaft sagt, dass Männer unterbewusst auf dieses Verhältnis achten

Richtig das ist auch genügend durch Untersuchungen belegt. Aber bei Dingen die über das Unterbewusstsein laufen kann / muss man nicht unbedingt darauf achten - sonst wäre es nicht unterbewusst.

Es ist doch wichtig was zu Entscheidungen führt und da spielt sich das meiste eher im unbewussten Bereich ab. Oder wusstest Du dass über die Netzhaut Hormone ausgeschüttet werden die ganz wichtige Signale sind??. Die auch oft zu Entscheidungen führen??

Oder Beispiel Po : Es gibt viele Frauen die sich beim Mann einen kleinen , knackigen Hintern wünschen. Andere Frauen sagen - und denken vielleicht auch - das wäre unwichtig. 

Mit dieser 2. Gruppe hat man nun einen Test gemacht. Es wurden jeweils 2 Bilder der Hintern von Männern gemacht wobei jeweils eine Version so verändert war dass der Hintern minimal kleiner war - bewusst nicht wahrnehmbar. 

Dennoch sagten alle Frauen aus dieses Bild sei attraktiver - ohne dieses begründen zu können.

Ich wünsche Dir einen schönen Tag

Wie Du ja schreibst: UNBEWUSST! Auch wenn wir Menschen uns gerne für "moderne, aufgeklärte, vernünftig denkende (und handelnde) Wesen" halten, so ist es doch in weiten Bereichen unser Unterbewusstsein, das unser Handeln bestimmt - gerade bei der Partnerwahl!

Für einen Mann sind bei einer Frau Merkmale attraktiv, die (unbewusst) auf gute Chancen schließen lassen, um sein Erbgut weiterzutragen. Dazu gehören Schönheit (Symetrie des Gesichts, lange Beine usw. lassen auf Gesundheit schließen), flacher Bauch (also wahrscheinlich nicht bereits schwanger), Jugend (= hohe Fruchtbarkeit), Breites Becken (geeignet um Kinder auszutragen) und so weiter...

Dabei haben Männer natürlich unterschiedliche Vorlieben, die auch teils auf Erfahrungen beruhen. Manche stehen auf Riesenbrüste, andere ehere auf zarte Knospen, manche auf einen kräftigen Po, andere auf einen kleinen Hintern und so weiter.

So oder so rechnen wir nicht mit dem Taschenrechner das Hüfte-Taille-Verhältnis aus, sondern finden eine Frau (unbewusst) mehr oder weniger attraktiv... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Woher ich das weiß: Berufserfahrung
  • Das Hüft-Taille-Verhältnis ist ja eine Eigenschaft, die Männer UNBEWUSST wahrnehmen und die typisch für die weibliche Figur ist. Ich würde mal sagen, kein Mann denkt bewusst über solche Rechenwerte nach.
  • Persönlich stehe ich auf tolle Taille und knackige Brüste, aber eher nicht so auf breite Hüften oder Hintern. Die individuellen Präferenzen sind halt verschieden.

Was möchtest Du wissen?