AchterbahnParks?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im Europa-Park gibt es relativ viele Achterbahnen. Die allermeisten sind sehr familienfreundlich, aber ein paar machen wirklich Spaß.

Das Phantasialand hat seit diesem Jahr bezüglich Achterbahnen auch ein bisschen mehr zu bieten, aber hauptsächlich konzentriert es sich immer noch auf Theming.

Im Hansa Park gibt es auch zwei gute Achterbahnen, aber nicht viel mehr.

Ich würde dir neben dem Heide-Park also am ehesten den Europa-Park empfehlen.

Ansonsten solltest du wegen Achterbahnen auch unbedingt mal ins Ausland, in England sind z.B. Thorpe Park und Alton Towers sehr zu empfehlen und in den USA gibt es wirklich viele richtig gute Freizeitparks mit unglaublichen Achterbahnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Snaaz
23.10.2016, 18:08

Wow.Hört sich echt gut an!Danke dass du dir dafür Zeit in Anspruch genommen hast.

0
Kommentar von Snaaz
23.10.2016, 18:09

Dein Profil spricht dafür

0

Kommt darauf an wie weit Du fahren willst.

Die großen Achterbahnen sind im Europa Park- Phantasialand- Movie Park- eben der Heide Park und auch der Holiday Park wo zwar nur 2 Achterbahnen sind dafür mit der GForce einer der besten in Europa tja Hansa Park ist dann ja auch noch in Norddeutschland.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Snaaz
23.10.2016, 18:00

würd durch ganz deutschland fahren

0
Kommentar von Snaaz
23.10.2016, 18:01

Hat denn der Europa Park im allgemeinen ne menge achterbahnen?

0
Kommentar von mrleise9000
23.10.2016, 19:17

Europa Park hat Silver Star Blue Fire Wodan Alpenexpress Enzian Poseidon Matterhorn Blitz Euromir Eurosat Pegasus (Schweizer Bobbahn) und ob die Achterbahnen im Movie Park jetzt so super sind... sie tun halt extrem weh aber es gibt ab 2017 eine neue Achterbahn von der man das nicht erwarten kann

0

Was möchtest Du wissen?