Achterbahn schädlich?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

im Heidepark gibt es auch noch andere tolle sachen außer jetzt die extremen.Ihr werdet bestimmt auf euro Kosten kommen.Es stehen vor jeder Attraktion Schilder wer mitfahren darf und wer nicht z.B.nicht Kinder unter 140 cm,Schwangere usw.danach würde ich mit auch orientieren.Wünsche euch viel Spaß!!!

Also mit egal ob leichte oder schwere Herz-Rythmus-Probleme sollte man Achterbahnen vermeiden. Besonders die Korkenzieher Bahnen (Big-Loop).

ich kenn mich zawr nicht mit den Herzprobemen und Risikos aus aber was ich sagen kann:

im Heidepark gibt es zwei Achterbahnendie Hohe G-Werte abgeben, einaml den Colossos uund einaml Dessert race die anderen sind eher Harnmlos und sollten einen geringen G-Wert haben. Vielleicht solltet ihr einfach nicht auf die 2 gannanten Achterbahnen gehen.

dein emfinden, dass es harmlos ist wird dir dabei nicht weiter helfen, da Limit höhere G-Kräfte als Desert Race besitzt. Das liegt zum einem an der ruckeligen Strecke und zum anderen an den Loopings und anderen Inversionen. Hier tauchen für kurze Zeit bis zu 6G auf.

0

Was möchtest Du wissen?