Achterbahn-panik

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du große Angst hast, dann lass es. Du könntest auch schauen, ob es bei euch in der Nähe eine Kirmes gibt, und dort mit einer "krassen" aber nicht so "extrem krassen" Achterbahn fahren. Sozusagen als Test. Danach kannst du entscheiden, ob du mit den anderen mitgehst. Wenn du es nicht machen willst, ist das auch ok. Das wäre immerhin besser, als wenn dir übel wird. Deine Freundinnen werden bestimmt verstehen, dass du nicht so gerne vor ihnen erbrechen würdest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die einzig "krasse" Bahn im Skylinepark ist sowieso das Skywheel.

Die alte Achterbahn im Eingangsbereich rechts ist harmlos. Klappert total aber gibt irgendwie so ein 50ger Jahre Rock-n-Roll Gefühl. :-)

Das Skywheel (ein einziger Looping) kannst du ja weglassen und trotzdem den ganzen Tag Spass haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lass es. ausser n bischen Spott wird nix passieren. aber da kannst du auch drueber stehen.

du kannst es aber auch "verstecken" in dem du vorher ne bratwurst frisst und wenn die meute dann in die 8er bahn willst meinst du so" och, die wurst liegt mir grade schwer im magen, ich glaub ich lass das ma besser bevor ihr das in den nacken bekommt"

ich denke das wird jeder einsehen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?