Achterbahn der Gefühle hilfe!

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn ich Stress hab trainier ich und höre dabei so laut es geht Musik. Gewichte, Liegestütze und so. Kp ob es dir hilft oder ob du das machst:-)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man in einer Partnerschaft lebt, dann stellt sich der Köper darauf ein. Das macht er inkl. dem Hormonhaushalt. Er schüttet dann einen Stoff aus, (ich habe den Namen vergessen. Irgendein körpereigenes Endorfin oder so.) der Dich auch an den Partner bindet. Nun macht die Ausschüttung keinen Sinn mehr, weil ihr getrennt seid. Daher tritt soetwas wie ein Entzug von diesem Stoff ein.

Es hilft nur sich zu beschäftigen und Sport zu treiben. Man muss halt warten, bis sich nach dem Gehirn nun auch Körper und Herz von dem ehemals wichtigsten Menschen im Leben getrennt haben.

Am besten hilft natürlich eine neue Liebe. Geh doch mal wieder schön aus. Tanzen oder einen Trinken. Lenke Dich positiv ab. Wie wäre es mit einer neuen Frisur oder einem neuen Kleid?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jaaa hatte ich :) erstmal darfst du dich ausheulen. aber irgendwann ist geung mit der heulerrei mach was mit freunden!! ich habe immer den kontakt dann abgebrochen als ihn in sozialien netzwerken als freund gelöscht und auch seine nummer- hat mir geholfen damit abzuschließen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich bin ein junge und mir hilft es (bei dir glaub ich nich) wenn ich einfach den ganzen tag zocke aber lenk dich einfach ab mach was mit freunden/in und lenk dich einfach nur ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Zeit heilt alle Wunden. Ansonsten Ablenkung suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?