Achselnässe, ich halte das nicht mehr aus, was machen?

7 Antworten

100% natürliche Mittel kenne ich leider nicht.

Es gibt aber spezielle Achselroller aus der Apotheke, die man alle 2 Wochen einmal, und dazwischen normale Antitranspirants aufträgt. Die helfen idR sehr gut. Diese Mittel können aber auch sehr aggressiv für die Haut sein und bei falscher Anwendung diese nahezu verbrennen. Daher am Anfang nur vorsichtig auftragen und keinesfalls etwa innerhalb 1-2 Tage nach dem Rasieren.

Eine andere, sehr effektive aber auch etwas kostspieligere Methode ist, sich die Schweißdrüsen in der Achsel vom Arzt veröden zu lassen. Muss man natürlich vorher mit dem Arzt abklären, ob das in deinem Fall notwendig ist und Sinn macht.

Andere Produkte, auch solche Antitranspirants aus der Apotheke, die man etwa 1-2 pro Woche anwendet, sind bei wirklich starker Achselnässe nur wenig effektiv.

LG

Woher das heftige Schwitzen kommt, sollte im Zweifelsfall mal von einem Arzt geklärt werden. Bis dahin (aber auch darüber hinaus) ist es für den Betroffenen jedoch sinnvoll nach einer praktikablen Lösung gegen übermässiges Schwitzen zu suchen, worum ich mich nun hier kümmern möchte.

Gegen starkes Schwitzen unter den Achseln helfen neben textilen Lösungen meist nur Antitranspirante oder die Leitungswasser-Iontophorese.

Aus meiner Sicht macht die gelegentliche Anwendung eines hoch dosierten und dennoch hautschonenden Antitranspirants zur Schweiß- und damit auch Geruchsreduktion in den meisten Fällen am meisten Sinn.

Mit "gelegentlich" meine ich, dass das Antitranspirant nach einer ersten Eingewöhnungsphase nur noch 2-3x pro Woche und unter Verzicht auf den Einsatz eines herkömmlichen Alu-Deos verwendet wird.

Solch ein hautschonendes Antitranspirant sollte man praktischerweise auch an anderen sensiblen Körperregionen, wie z. B. im Gesicht oder zwischen den Beinen anwenden können.

Doch Vorsicht: Die meisten Drogerie- und Discount-Produkte die mit "Antitranspirant" betitelt werden verdienen diesen Namen nicht! Schau deshalb einmal nach den Suchbegriffen "Wiki-Products Antitranspirante im Vergleich" und Du findest eine gute, sortierbare Liste.

Ich hoffe, ich konnte Dir damit schon einmal etwas weiterhelfen?  Wenn Du noch Fragen hast stehe ich gern weiterhin zur Verfügung (siehe auch mein Profil).

Liebe Grüße Sascha Ballweg

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Gut wirkender Tipp : klebe in deine Kleidung kleine Slipeinlagen ... die haften , saugen auf und man sieht keine Schweißflecke an deinen Sachen ... funktioniert gut , probiere es einfach mal aus ... LG

Immer sehr schwitzige Hände Füße und auch Achseln, was ist der Grund und was kann effektiv dagegen helfen?

Hallo zusammen, ich m/22 1,74 groß und 65kg schwer habe folgendes Problem. Seit meiner Kindheit habe ich ununterbrochen schwitzige Hände und Füße, seit ca einem Jahr schwitze ich auch immer mehr unter den Achseln. Es ist egal ob es kalt warm oder heiß ist. Ich schwitzte einfach immer auch wenn ich mich nicht bewege. Wenn ich im Winter aus der Dusche komme und mir dementsprechend kalt ist fange ich sofort zu schwitzen an, das kann doch nicht normal sein?
Wenn ich mir mal eine Creme im Gesicht auftrage schwitze ich sie quasi wieder ab (ich kann im Spiegel zusehen wie sich die Schweißtropfen bilden) aber ohne das ich davor geschwitzt habe.

Kann mit bitte jemand weiterhelfen oder hat jemand ähnliche Erfahrungen damit?
Habe keine Ahnung was ich machen soll, normal kann das nicht sein und das ist mir natürlich auch sehr unangenehm immer zu schwitzen.

Schon mal vielen Dank für eure Antworten :)

...zur Frage

Was ist ein gutes Männer Deo?

Hey, ich suche ein neues Deo. Aktuell verwende ich noch die von Axe, jedoch bin ich nicht mehr zufrieden mit dem. Es hält nicht mehr "frisch". Bereits nach wenigen Stunden ist der Deoduft verflogen und wenn man schwitzt unter den Achseln dann riecht man das sofort. Ich suche ein Deo, ohne Alu (Krebsrisiko!) aber das länger frisch hält. Kennt ihr eins?

...zur Frage

Welches deo hiflt am besten gegen achselnässe?

Hi, ich weiß dies ist nicht wirklich der richtige Ort dafür, aber ich versuchs trotzdem mal. Ich wollt fragen ob jemand von euch schon mal eines dieser deos ausprobiert hat und weiter empfehlen kann, also ich schwanke noch zwischen: Yerka, Hidrofugal und Seat-off

Freue mich über jeden ratschlag

...zur Frage

Wie duschen? (Unter den Achseln waschen)

Hey,

Meine Mutter hat mich in Hygiene gar nicht aufgeklärt :( Ich wasche mich jeden Morgen unter den Achseln. Ich dachte, dass ich manchmal etwas stinke( Schule) , weil ich kein Deo nutzte, und habe erst mal ca. 10 Deos ausprobiert. Da hab ich ein geniales gefunden, mit dem man 90% weniger schwitzt. Leider sind das 10% zu viel. Ich dusche 2-3 mal die Woche, aber wasche mich da beim duschen nicht unter den Achseln. Ich habe gelesen, dass dort Bakterien abgetötet werden, und es dann länger dauert, bis man stinkt. Stimmt das? Und wie muss man sich dann unter den Achseln waschen, also wo ist der Unterschied wie beim normalen Waschen? Sorry, für diese peinliche Frage, aber das musste einfach sein :)

...zur Frage

Sweat-Off wirkt nicht?

Hallo!

Ich benutze das Sweat-Off nun seit 5 Tagen. Eigentlich soll man es ja am Anfang nur 3-4 Tage auftragen bis die gewünschte Wirkung erzielt ist. Allerdings gibt es bei mir keine Wirkung!

Deswegen habe ich es jetzt länger benutzt und heute wäre der 6. Tag.

Kann mir vielleicht einer weiterhelfen warum es bei mir nicht wirkt? Und ob das überhaupt gut ist, dass ich es länger als 4 Tage nutze?

Ich bedanke mich jetzt schon.

...zur Frage

Wo sprüht man deo hin? (Männer)

Würde gern mal wissen wo ihr euer Deo hin sprüht . Unter den achseln riecht man das Deo aus meiner Sicht nicht wirklich !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?