Achseln trotz waxen "rau", Schatten sichtbar?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Babypuder ist immer eine gute Lösung bei empfindlicher Haut die rasiert wurde. Egal ob bei den Achseln, Beinen oder im Intimbereich...

Ich epiliere mir die Achsel und weiß aus Erfahrung: du musst das ein paar Mal machen, damit alle Haare gleich lang sind. Ja, das wachsen lassen ist echt nervig und ich trag dann nie ärmerlose Tops, aber danach lohnt es sich echt.

Und die Haut unter den Achseln ist immer ein wenig dunkler bzw rot und gereizt! Das hab ich mal beim Hautarzt nachgefragt und was er mir gesagt hat, klang ganz einleuchten. Immerhin ist dort wahnsinnig viel Reibung, durch die Klamotten, dann entfernt man da ständig Haare und zudem Schweiß und kein Sonnenlicht... naja, du verstehst sicher ^^

Aber wachsen bzw epilieren und Babypuder falls du dich rasierst, sollte eine gute Lösung sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?