Achillessehnen Schmerzen. Was kann das sein?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo! Die Sehne wird gezerrt oder angerissen sein. sie sollte damit schnellstens zum Arzt. Und darf mit den Problemen auch keinen Sport machen. 

Reißt die Achillessehne so ist das nicht nur ziemlich schmerzhaft - Du hast auch richtig lange Pause. Wie behandelt wird entscheidet der Arzt auf Grund der Diagnose. 

Sehr häufig bekommt man einen Streckverband. Hat man einmal gesehen wie dieser angelegt wird so kann man diesen in Folge auch selbst erneuern. 

Ich wünsche Deiner Frau gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie sollte sie lieber früher als später von einem Fachmann angucken lassen. Kann eine Fehlbelastung oder schwache Sprunggelenke sein, oder aber auch ne Entzündung.....

Oft helfen schon einfache Dinge, wie Einlagen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Achillessehnenriss oder Anriss. Der Fuß gehört für ca. 4 Wochen in Spitzfußstellung eingegipst.  Und in dieser Zeit nicht belastet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wuschi12
06.03.2017, 21:21

Da sie noch gehen kann bezweifle ich dies...
Ich habe selber momentan eine Überlastung und kann nicht mal gehen

0

ein Sportarzt sicherlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte das auch in Folge einer Schleimbeutelentzündung Ich habe es dankt Physiotherapie weg bekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?