Achillessehne Schmerzen, was tun?

8 Antworten

Deine Frage ist leider zu ungenau, um Dir einen Rat zu geben. Was war vorher? Wie lange hast Du Schmerzen? Hast Du das schon öfter gehabt? Treten weitere Symptome auf? Hast Du Krankheiten, die Muskeln, Sehnen Knochen beeinträchtigen könnten? Gibt es weitere gravierende Krankheiten.

So lautet meine Antwort: Schone Dich ein paar Tage, was nicht Bewegungslosigkeit heißt, aber das Reduzieren anstrengender Tätigkeiten, in die die Sehne einbezogen ist. Sollte es dann nicht besser werden, gehe zu Deinem Hausarzt oder einem Orthopäden bzw. zu einem Arzt mit der Zusatzbezeichnung "Sportmedizin."

Geh einfach mal zum Arzt :) ist eigentlich immer die beste Lösung bei sowas. Gute Besserung

LG

Zunächst schonen und dann sobald wie möglich untersuchen lassen.

Je nach Alter und Vorschädigungen, kann eine entzündete Sehne auch recht flott mal reißen, wenn sie weiterhin belastet wird.

Woher können die Fersenschmerzen kommen?

MIR tut beim laufen rechts auf 1 mal die Ferse Richtung Achillessehne schmerzen,ohne Grund einfach so-was kann das sein bzw was dagegen tun?

...zur Frage

Was könnte es sein? Ich hatte ein Fußball Spiel und mir ist eine richtig toll hinten in den Fersen getreten und es ist angeschwollen (rot) und habe Schmerzen?

Habe jetzt Schmerzen hinten es ist angeschwollen (rot) es tut beim laufen /gehen weg und meistens wenn ich mein Fuß auch nicht belaste was könnte das sein? Es zieht von der Ferse bis zur Wade hoch und geschwollen ist es nur beim Knöchel ein bissl aber mehr hinten bei der Ferse

...zur Frage

Ferse tut beim und nach dem Sport weh.

Hey, Ich wenn ich (w12) beim Fußball spielen spätestens bei den Lauf Übungen Auftrete, tut meine Ferse (schon seit nen paar wochen) weh. Dass kann aber nicht die Achillessehne sein (glaub ich zumindestens.. bin kein Arzt xD) weil die zu weit oben ist. Also nicht so an der Ferse sondern halt weiter oben :D Ich kann morgen aber net ausfallen lassen. Weil da DFB Training is, und da entscheidet sich morgen wer bleiben kann. Ist mein Fuß überlastet?? (habe 3-4 mal in der Woche training)

Ich hoffe auf gute antworten :)

LG Serenity ;)

...zur Frage

Hat jemand Erfahrungen mit Schmerzen o.ä in der Achillessehne?

Hallo, ich habe seit etwa 4 Monaten Probleme mit meiner Achillessehne. Sie schmerzt besonders wenn ich meinen Fuß strecke und im Gegenzug wieder anziehe. Beim Laufen an sich treten selten bis gar keine Schmerzen auf. Trotzdem kann ich es beim Sport durchaus merken und ich habe das Gefühl dass es sich teilweise auch auf mein Sprunggelenk ausübt. Anfang November war ich deswegen beim Arzt aber dieser war total ratlos und hat mir 4 Wochen Sportverbot gegeben. Am nächsten Tag war ich beim Knochenbrecher und meine Hüfte wurde erstmal wieder eingerenkt, da der Nerv eingeklemmt war und die Knochenbrecherin somit davon überzeugt war dass daher meine Schmerzen in der Achillessehne kommen. Beides hatte leider keinen Erfolg und ich habe das Gefühl die Schmerzen werden eher schlimmer als besser.. Hat jemand ähnliche Erfahrungen? Oder allgemein Erfahrungen mit Schmerzen in der Achillessehne?
Danke im Voraus!

...zur Frage

Schiene?Gips?Achillessehne?

Hallo, Ich habe ein kleined Problem. Ich habe eine Verletzung an der Achillessehne. Eine Entzündung und Reizung durch abrutschen der Treppe. Seitdem konnte ich die Ferse nichtmal mehr auf den Boden setzen vor Schmerzen. Heute war ich bei meinem Orthopäden. Er hat mir nur Fersenkeile, Ibus und Voltaren verschrieben. Zuhause laufe ich aber vor Schmerzen nur an Krücken. Auf die Frage ob ich einen Gips bekomme hat er nur geantwortet dass er es nicht gut findet weil dadurch die Wadenmuskulatur abbaut. Hätte ich nicht eigentlich einen Gips oder wenigstens eine Schiene bekommen sollen? Er hat gesagt wenn es am Ende dieser Woche nicht besser ist wird es mit Medikamenten behandelt. Ich habe Schmerzen. Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?