ACER Swift 3 oder MacBook Air?

Das Ergebnis basiert auf 10 Abstimmungen

MacBook Air 60%
Acer Swift 3 40%

4 Antworten

MacBook Air

Das ist schwierig zu sagen. Ich erkläre es aber gern:

  • Du hast schon Apple-Geräte. Damit passt ein MB Air perfekt in deine Gerätesammlung.
  • Es ist sehr leicht. Wirklich. Mein Dell Alienware Area51M in die Uni zu schleppen (bin ebenfalls Student) ist ziemlich schwer, da ich mit dem Koloss durch halb München fahren muss.
  • Jedoch verwenden viele Unis Windows-Programme oder setzen Windows 10 voraus. Ich habe damit selbst aber kein Problem.
  • Das Swift hat ein deutlich besseres P/L-Verhältnis.
Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Studium der Elektrotechnik und Informatik.

Auf dem Acer läuft Windows, das ist für manche Unis / Schulen wichtig.

An meiner Schule mussten wir ein Gerät mit Windows 10 haben, da viele Programme, die wir brauchen, nicht auf macOS laufen.

Wenn du weisst, dass macOS an deiner Uni kein Problem ist, nimm das MacBook, das ist robuster.

Windows 10 ist absolut kein Problem dank Bootcamp.

0
@verreisterNutzer

Weil er bereits Apple Produkte hat, die arbeiten perfekt miteinander. Du hast doch selbst geschrieben, dass er das MacBook nehmen soll wenn was Betriebssystem egal ist. Das Betriebssystem ist somit egal.

0
MacBook Air

Wenn du schon im Apple Ökosystem bist kannst du alles perfekt synchronisieren und nutzen. Es kommt aber auch drauf an, was du mit dem Laptop machen möchtest.

MacBook Air

Wegen dem Apple Ökosystem. Kannst dein iPhone und iPad mit dem MacBook verbinden.

Ist nur nahe liegend.

Was möchtest Du wissen?