Acer Laptop geht nicht an kaputt?

 - (Technik, Laptop, Acer)

5 Antworten

Boote mal von einer Linux Mint Live DVD.

Du wirst so sehr schnell erkennen, ob deine Hardware in Ordnung ist und nur Microsoft dich foppt.

Der Download des hochwertigen Betriebssystems ist kostenfrei.

Mint enthält wesentlich mehr Software Vollversionen als das eingeschränkte Windows, Viren gibt es gar nicht bei den hochwertigen Betriebssystemen (laut den Experten vom BSI).

Auf meinen Acre Rechnern läuft Mint hervorragend.

Nein, du brauchst kein Lankabel einstecken, ich hab mich da in der Zeile vertan..

"No bootable Device" - Also Festplatte wird nicht erkannt.

Erstmal beim starten ins BIOS gehen und nachsehen ob dort eine Festplatte erkannt wird. Wenn nicht ist höchstwahrscheinlich die Festplatte kaputt.

Wenn sie im BIOS aber erkannt wird brauchst du die WIndows-CD von der du startest und die Reparaturoptionen aufrufst.

Wenn du keine CD hast brauchst du zumindest einen anderen PC mit internetzugang und einen USB-STick mit min. 4GB, besser mehr.

Dann kannst du dir auch selbst einen Windows-USB-Stick machen.

1

Festplatte oder nur der Bootsektor ist defekt. Da das Bios nichts zum booten findet will er übers Netzwerk was finden, PXE

Wie übers netzwerk?

0
@Derm8

Für Firmen lohnt es sich einen extra Server einzurichten um Windows und andere Software übers Netzwerk zu installieren. Lohnt sich nur für zu Hause nicht der Aufwand. Diese Funktion mit PXE lässt sich meist im Bios deaktivieren Aber das mit PXE wird auf deinem Bildschirm angezeigt.

0

Ist ein HDD drin und etwas Betriebssystem installiert? Wenn ja, entweder Booteinstellungen (UEFI/Legacy) im BIOS verstellt oder Festplatte defekt.

Ok ich guck mal bei den BIOS thx

0

Festplatte ist defekt brauchst eine neue

0

Wenn man lesen könnte wärs einfach.

"Media test failure, check cable"

Festplatte wahrscheinlich kaputt.

:D Wenn man lesen könnte und auch etwas EDV kennt wärs einfach nicht solche falsche Infos mitteilen.

"Media test failure, check cable" bedeutet: Boot über Netzwerk (LAN) war nicht möglich, bitte prüfen ob die LAN Kabel eingesteckt ist.

0
@SiErvin

Lol. Danke. Hab das PXE überlesen, sollte wohl selbst nochmal in die Grundschule :DDD

0

Du könntest versuchen, ob nur der Bootsektor kaputt ist:

https://praxistipps.chip.de/bootsektor-formatieren-und-reparieren_9800

Hast du zuvor das Notebook normal abgedreht oder ist es gecrasht?

Wenn das hilft, solltest du aber auf alle Fälle einen Check laufen lassen, ob mehr kaputt ist bzw. die SMART Daten der Festplatte auslesen.

0
@CoolMandy1

Weiß nicht mehr glaub der war aus

0

Was möchtest Du wissen?