Acer Aspire 530(Laptop) startet nicht mehr (Hilfe!)

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

wenn du so auf das Laptop angewiesen bist, dann hast du mit Acer komplett die falsche Marke gewählt. Die Dinger sind nämlich wirklich der größte Müll! Die Marke ist schon sehr entscheidend bei Laptops.

Ich fürchte, dass nach deiner Beschreibung entweder das Mainboard oder die Grafikkarte durchgebrannt sind. Ist ein häufiger Fehler bei Acer und HP Geräten.

Du musst das Gerät auf jeden Fall einschicken. Wenn du ein verlässliches Gerät willst, dann solltest du aber eine andere Marke nehmen...Acer ist eben alles andere als zuverlässig. Ich kann dir Fujitsu, Lenovo oder Asus empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xMikeDonChiller
13.07.2014, 06:06

Anscheinend keines von beiden! hab den Lapi jetzt ne Woche nicht mehr benutzt wollte den eigentlich morgen verschicken, wollte aber noch die daten mit einem Festplatten Adapter runterziehen, da dachte Ich mir versuchst es nocheinmal den lapi einzuschalten.... Siehe da er funktioniert wieder wie nie was gewesen wäre, hab aber die daten trdz mal alle runter gezogen man weiß ja nie^^ Trotzdem danke für die Antwort(en)

0

Ich bin Musik Producer und hab meine ganzen neuen Idee am Laptop

Hallo xMikeDonChiller, und dann haste keine Sicherungskopien?

Tipp: bau die Festplatte aus, besorg Dir sowas wie dieses hier > www.ebay.de/itm/261222554813 und erstell auf ner anderen Platte ne Kopie Deiner wichtigsten Daten.

Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

steck mal deine festplate und dein ram aus und steck alles neu ein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?