Access - Formular

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zu der benutzerdefinierten Suche:

Du baust eine eigene Symbolleiste nur mit den Befehlen, die die User benutzen können sollen, und läßt die Access-Standardsymbolleisten deaktivieren. Dann belegst Du die Suchen-Schaltfläche Deiner Symbolleiste unter "Aktion" mit einem Funktionsaufruf:

= Funktionsname()

wobei da natürlich Dein benutzter Funktionsname stehen muß...

In der Funktion hast Du den Befehl stehen

DoCmd.RunCommand acCmdFind

Und davor kannst Du beliebige Zeilen mit Steuerbefehlen stehen haben, die Du sendest, um den Suchdialog zu bedienen.

was ein Käse...

Habe da noch was ergänzt und die Änderung ließ sich zwar schicken, wurde aber nicht genommen...

Hier also der abgeschnittene Rest meiner Antwort:

Falls Dir das mit der eigenen Symbolleiste zu viel Arbeit ist:

Du kannst natürlich auch eine normale Schaltfläche in ein Formular einbauen und die o.g. Dinge in das Click-Ereignis der Schaltfläche setzen. Oder, falls Du so eine Such-Schaltfläche in verschiedenen Formularen benutzen willst, läßt Du es doch bei einer eigenen Funktion für Deine angepaßte Suche und schreibst in das Click-Ereignis aller Deiner Such-Schaltflächen den Aufruf Deiner Such-Funktion.

0

Hier eine Lösung mit VBA:

in den Eigenschaften auf Ereignis "Beim Öffnen" folgende VBA-Routine einfügen:

Private Sub Form_Open(Cancel As Integer)

On Error GoTo Err_Form_Open

DoCmd.GoToRecord , , acNewRec

Exit_Form_Open:
    Exit Sub

Err_Form_Open:
    MsgBox Err.Description
    Resume Exit_Form_Open

End Sub

Damit wird beim Öffnen des Formulares automatisch ein neuer (leerer) Datensatz erzeugt.

Ich Hoffe das war Hilfreich...

Du bist mein HELD,

DANKESEHR!!!!

0
@Sangriaman

Falls das Formular auch nur zum Eingeben von Daten benutzt werden soll (dieses Konzept ist weit verbreitet, zum Anzeigen andere Formulare zu verwenden, als für die Eingabe und Pflege):

Du kannst ein Formular in den Eigenschaften auch einstellen auf "Dateneingabe: Ja" (entspricht in VB Me.DataEntry = True).

0

Was möchtest Du wissen?