Access 2007 HILFE HILFE

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

naja, zu "verstehen" ist das eigentlich nicht - aber man kann zumindest schonmal erraten, was Du vermutlich suchst... damit bist Du hier schon besser als die meisten, die hier eine Frage zu Access stellen... :-)

Hauptfrage ist jetzt, wie gut Du Dich mit Access auskennst?

Eine "Eingabemaske" brauchst Du, um Deine ganzen Daten wie Maschinen, Standorte, etc. einzugeben. Das was Du hier als "Eingabemaske" bezeichnest, ist ja nicht für Eingaben gedacht, sondern für das Auswerfen von Ergebnissen, wobei keinerlei Daten (in den Tabellen) verändert oder gar zugefügt werden. Das machst Du mit einem Formular, das auf Listenansicht eingestellt ist, und oben nimmst Du für jedes Deiner gewünschten Filterkriterien (Werknummer, Standort, etc.) je ein Kombinationsfeld rein.

Oder Du machst es ganz banal, haust (sehr unsauber und störanfällig und in Datenbanken eigentlich "verboten"...) sämtliche Daten in eine einzige Tabelle. Und statt Deiner, ich nenne sie mal "Bedienmaske", nimmst Du einfach eine Abfrage, bei der Du jeweils im Entwurf die Kriterien einträgst und dann wieder auf Datenblattansicht umschaltest (trägst im Feld Standort z.B. "München" ein, inkl. der Anführungszeichen). Dann hast Du Deine Filter fast ohne Arbeit (allerdings auch ohne jeden Komfort und mit einigem Risiko durch Bedienfehler sowohl bei der Datenpflege, als auch der Nutzung der Filterfunktion).

Also Standort ist klar, auch ohne Infos von Dir. Aber den Zusammenhang zwischen Maschinen, Artikeln und Werknummern müßtest Du schon mal erklären. Besteht eine Maschine aus "Artikeln", also sind mit Artikeln Ersatzteile/Bauteile gemeint? Und ist Werknummer die Nummer eines Werkes, also jedes Firmengelände hat eine Werknummer?

Und zumindest die eine Formulierung könntest Du vielleicht noch deutlicher beschreiben, daß ein Kunde "sehr viel bestellt, auf viele verschiedene standorte". Da ist mir jetzt gar nicht klar, wie das gemeint sein soll bzw. was daran die Aufgabenstellung sein soll.

Also Access hab ich noch keine erfahrung

was ich brauche ist eine datenbank wo alle daten gespeichert sind zb also Tabelle 1 Standort Beispielstraße 1 Ort Beispielort PLZ: 00000 zu diesem Standort ist zb eine Maschine(Gerät) eingetragen mit der Werknummer(gerät) 0123456789 und zu dieser Maschine wurde der passende Artikel XY gekauft

nun brauch ich eine "eingabemaske" die in die Tabelle 1 dies neu anlegt

wobei zu einen Standort der Maschine mehrere Maschinen stehen können

und zu jeder Maschine andere passende Artikel werknummern ... gehören

und eine "ausgabemaske" in der ich suchen kann zb gib mir aus welche maschine(n) du zu dem Standort hast und oder ich habe einen Artikel XY gib mir aus zu welchen standorten dieser artikel passen könnte und oder ich habe eine werknummer gib mir aus zu welchen standort diese werknummer gehört zu welcher maschine mit welchen artikel ....

also ich muss mit jeden begriff alles suchen können

geb ich den standort ein muss alles zu dem standort kommen sofern ich die suche nicht durch zb eine maschine und oder artikel und oder eine werknummer und oder .... eingegrenzt habe

hoffe das war jetzt als access leihe besser ^^ erklärt

0
@logi18

Ja, Du schreibst schonmal "eine Tabelle für Standorte", das klingt dann schon nach Datenbank... Viele stellen sich vor, daß man alle Arten von Daten in eine einzige Tabelle schmeißt...

Ja, das war besser erklärt, aber eine Kleinigkeit mußt Du noch nachlegen... :-)

Zu jeder Maschine kann es beliebig viele Artikel geben?

Kann es Artikel geben, die zu mehreren Maschinen passen?

Ist jede Maschine eindeutig oder kann es (bau)gleiche Maschinen mehrfach geben (auch mehrfach an einem Standort)?

Was soll "Maschine (Gerät)" und "Werknummer (Gerät)" bedeuten?? In welchem genauen Zusammenhang stehen Werknummern und Maschinen? Und was ist der Unterschied zwischen Maschinen und Geräten?

0

Was möchtest Du wissen?