acanthosis nigricans geht nicht weg... Hilfe am verzweifeln?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kannte diese Krankheit bis gerade überhaupt nicht...Ich kann mir vorstellen, dass Du Dich damit sehr unwohl fühlst. Also wenn viele Ärzte schon so viel ausprobiert haben, Dich versucht haben mit Medikamenten, Salben etc. pp. zu therapieren und nichts hat geholfen, dann würde ich mich wahrscheinlich für alternative Möglichkeiten interessieren. Vielen Krankheiten kann man durch einer Umstellung der Ernährung entgegenwirken. Auch wenn viele davon nichts halten - außer, dass es Geld kostet, vielleicht wäre der Besuch bei einem Heilpraktiker eine Erfahrung wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich habe gelesen, dass man bei a.n. einerseits nach einem Tumor sochen sollte, um eine Primärkrankheit auszuschließen, also eine Krankheit, die das ac hervorruft. Wurde das bei Dir schon gemacht?

https://de.wikipedia.org/wiki/Acanthosis_nigricans

Andererseits sollen Retinoide helfen, das sind Stoffe, die mit Vitamin A verwandt sind. Hast Du solche Mittel schon verschrieben bekommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OtakuSmiler
15.07.2017, 15:41

Hi, danke für deine Antwort :)

Ja das alles haben die bei mir in der Hautklinik gemacht ich war dort stationär und die Mittel auch genommen nur leider hat nichts geholfen :/

0

Was möchtest Du wissen?