Abzweigung des Kindergeldes mit Geschwistern nicht möglich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

aber selbstverständlich geht das. Wenn du bei der Familienkasse den Antrag stellst, dass dir dein Kindergeld selbst ausgezahlt wird, dann wird das Kindergeld natürlich gesplitet - dein KG bekommst du, das KG für deinen Bruder weiterhin natürlich deine Mutter.

Du musst eben nur den Antrag stellen - und eine gewisse Bearbeitungszeit abwarten, dann funktioniert das.

Gutes Gelingen

Daniela

Weiß ich nicht, aber traust du deiner Mutter nicht? Hast du Angst, du würdest das Geld nicht bekommen?

Feuerschnipsel 02.04.2012, 14:25

Sie ist, was Geld anbelangt, nicht so vertrauenswürdig, da sie bei mir eigentlich noch recht hohe Schulden hat. Außerdem bin ich auf das Geld angewiesen. (monatl. Bahnticket, usw.)

0

Frag bei der Famileinkasse an, dann weißt du es - Anruf genügt.

Wo ist denn das Problem, wenn deine Mutter dir das Geld überweist? Das ist doch wesentlich unkomplizierter.

Feuerschnipsel 02.04.2012, 14:30

Schon, aber nicht so zuverlässig wie eine direkte Überweisung. Wie schon geschrieben, sie kann mit Geld nicht so recht umgehen und ich bin leider auf das Geld angewiesen.

0
DerCowboy 02.04.2012, 17:22
@Feuerschnipsel

Wie gesagt: ruf bei der Famileinkasse an, ich kann mir nicht vorstellen, warum das nicht möglich sein sollte. Zudem ist fraglich, wie deine Mutter überhaupt darauf kommt.

0

Was möchtest Du wissen?