Abzug kaputt

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das sind die Billig plastik waffen von No-Name herstellern da kann man garnichts machen , währe deine Waffe hochwertiger (mit metall gearbox usw) und von einer Qualitätsmarke wie classic army oder tokyo marui hättest du ganz einfach das kaputte teil nachbestellen können und es SELBER einbauen können (was bei einer Hochwertigen waffe kein problem ist) , aber ich befürchte führ waffen des chinesichen herstellers "Double eagle" wirst du keine passende ersatzteile bekommen (geschweige den das Teil eingebaut bekommen) , falls noch Garantie drauf ist kannst du das Gewehr einschicken , ansonsten versuchs mal mit Sekunden kleber aber richtig reparieren bzw. Teile austauschen kannst du bei einer Billig marke wie Double eagle nicht.

ehm, die waffe ist aus metall +Metall Gearbox usw. und hat 150€gekostet und ist kein billig Produkt(Auf Verpackung: Tokio Marui, with double eagle trademarkt) also:kein schrott der abzug ist abgebrochen, weil ich feste an ihm gezogen habe, weil der immer geklickt hat

0
@KingLui36

ok dan kannst du Tokyo marui ersatzteile nehmen frag mal bei www.airsofthardware.de nach da bekommst du den abzg mit sicherheit , das einbauen ist nicht sehr schwer ,einfach die schrauben lösen den motor im griff von der Gearbox trennen , die gearbox vom lauf und der hop up unit trennen , dan die gearbox entfernen , diese ist meistens mit 3 schrauben gesichert nach lösen der schrauben kannst du die gearbox öffnen und den zylinder mit dem piston entfernen , danach siehst du die " trigger-unit" mit abzug diesen kannst du dan entfernen und austauschen , dan wieder zusammenbauen und fertig , ist führ jemanden der das noch nie gemacht hat sicherlich ein bischen schwierig müsste aber zu schaffen sein.

0

Also ich hoffe mal du redest von ner Softair, ansonsten wäre es nämlich nicht klug hier über eine vollautomatische waffe zu schreiben :D Bring sie einfach mal dahin wo du sie gekauft hast..., es wird sicherkich auch ersatzteile für schloss und abzug geben...

klahr redet er von einer softair die Echte Ak47 (Avtomat Kalaschnikowá, obrasza 47) wird nicht von der Hersteller Firma double eagle sondern von Kalaschnikow /Ischmasch produziert , und bei einer echten ak47 besteht der abzug aus massivem stahl der bricht nicht so leicht , die ak47 ist ja nicht umnsonst die Stabilste Waffe der Welt.

0

Es gibt ab und zu "Harz-Gemisch-Kleber" bei lidl probiers damit, geht gut!!!

combat zone rs2 hop up kammer

guten tag, ich habe die rs2 von combat zone oder auch bekannt als die double eagle m82. Mein problem ist jetzt das meine hop up kammer nicht funktioniert. Ich hab im internet gesucht und gesucht und nix gefunden. Und nun will ich euch fragen ob ihr vielleicht eine seite kennt wo man diese bestimmte hop up kammer kaufen kann oder ob es eine andere hop up kammer gibt die mit der rs2 komfortabel ist.

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Walter P99 Softair Abzug locker?

Hallo Ich habe mir vor einer Woche Die Walter P99 Softair gekauft. Ich habe aus Interesse die Softair auseinander gebaut. Beim zusammen bauen ist mir aufgefallen das der Abzug nun locker ist. Das war vorher nicht so. Wisst ihr wie ich das beheben kann ?

Liebe Grüße

...zur Frage

lauf angebrochen bei einer colt double eagle

Hallo!

Ich bei meine colt double eagle ist der lauf beim letzten schuss angebrochen. Da wollte ich mal nach fragen ob man das irgentwie reparieren kann? oder ob ich die ganze waffe wegschmeißen kann.

...zur Frage

Wo bekomme ich eine UMP 45 Softair?

Ich suche eine UMP 45 Softair mit 0,5 joule von Umarex oder double eagle (bei double eagle heißt sie "M89 UMP TS5500") für maximal 200€. ich hab die Softair schon im Softairsektor und bei Softairwelt gefunden, aber da ist sie leider immer ausverkauft. Im örtlichen Armyshop war ich auch schon, aber die Chefin hat mir gesagt es würde momentan eine "Softairnot" oder so etwas geben.

Jetzt schon man THX für hilfreiche Antworten

...zur Frage

Softair: Abzug geht nicht durchzudrücken!

Hallo.

Heute habe ich (mal wieder) ein Problem mit meinem G36K Wenn ich dir Gearbox aus dem Griffstück entnehme geht alles perfekt. Jedoch wenn ich die GB wieder in das Griffstück rein mache, kann ich nicht mehr schießen. Grund (wahrscheinlich) : Mit dem Griffstück kann ich den Abzug nich 100% durchdrücken sondern nur, sagen wir, 95%. jedoch liegt der Druckpunkt ca. bei 97% durchdrücken.

Warum kann ich nicht durchdrücken? Weil der Abzug hinten gegen das ABS vom Griffstück stößt und nicht weiter kommt.

Jetzt meine Frage: Wie kann ich den Druckpunkt nach vorne verlagern? bzw. Kann ich vom Griffstück etwas ABS "wegschneiden" ohne das es kaputt geht?

VG, dubleblitz

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?