Abzocke Im Fitnessstudio?

1 Antwort

Er will ja etwas von dir, also warte ab, bis er zum Anwalt geht und dann soll er dir nochmal den von dir unterzeichneten Vertrag vorlegen. Bis dahin kannst du dich einfach nicht mehr erinnern, einen Vertrag unterzeichnet zu haben, bis er seiner Beweispflicht nachgekommen ist.

Darf ein Fitnessstudio den Vertrag mit mir Kündigen, aufgrund von falschen Informationen Seitens des Fitnessstudio's?

Hallo liebe Community,

Ich habe mich am Sonntag in einem Fitnessstudio angemeldet, welches bis Sonntag noch mit folgenden Angebot geworben hatte:

19,95€ Pro Monat + 12,95€ nebekostenzahlung pro Quartal.

Vor Ort habe ich mir nochmal alles erklären lassen und die Mitarbeiterin erklärte mir, dass wenn man sich Sonntag + nächste Woche anmeldet würde, die Nebenkostenzahlung nur 6,00€ Im Quartal beträgt. Das Ganze hat die Mitarbeiterin auch auf dem Vertrag festgehalten (12,95€ durchgestrichen und 6,00€ draus gemacht). Sie und ich haben den Vertrag unterschrieben und damit war ich von meiner Seite aus dort angemeldet.

Plötzlich bekam ich heute einen Anruf von einer anderen Mitarbeiterin aus dem Studio die mir sagte, dass die andere Mitarbeiterin bei der ich den Vetrag unterzeichnet habe, das mit den Nebenkosten falsch verstanden haben soll. Ich solle doch bitte so schnell es geht ins Fitnessstudio kommen um den Vertrag rückgängig zu machen und die Nebenkostenzahlung auf die 12,95€ zu ändern.

Meine Frage ist nun, ob Sie das so einfach machen können, denn ich sehe nicht den Fehler bei mir, sondern bei der Mitarbeiterin?!

Außerdem ist die Änderung der Nebenkostenzahlung auch auf dem Vertrag dokumentiert und ebenfalls unterschrieben.

Wie stuft ihr so eine Situation ein. Soll ich auf dieses Angebot dennoch bestehen oder lieber nachgeben?

Ehrlich gesagt hab ich mich über dieses Angebot noch mehr gefreut, weil ich noch in der Ausbildung bin und das Geld doch nicht so Locker steckt, aber es ist auch klar, dass ich das Angebot davor mit den 12,95€ Nebenkosten ebenfalls abgeschlossen hätte. Ich finde es schade, dass der Kunde mit falschen Informationen gefüttert wird.

Ich würde mich über ein paar antworten freuen und Danke euch schonmal im Voraus.

Gruß Nele

...zur Frage

Endet der Vertrag, wenn man vom Fitnessstudio raussgeschmissen wird ?

Hallo, ich wurde von meinem Fitnessstudio Rausgeschmissen weil ich die Regel missachtet habe das man kein Tanktop oder Unterhemd anziehen darf, das habe ich öfters gemacht und wurde halt Rausgeschmissen. Das war mir eigentlich egal wollte eh raus, jetzt die eigentliche frage endet dann der Vertrag somit bei einem Rauschmiss? werde ich somit gekündigt?

...zur Frage

Clever fit meldet mich bei Inkasso obwohl ich gezahlt hab, wie gehe ich am besten vor?

Hallo Community,

Jaa... Es geht um Clever Fit dem Fitnessstudio Anbieter, bei dem ich Lider zu spät einige Rezensionen/Bewertungen im Internet gelesen habe.

Folgendes :

Die erste Pauschale Stand an diese konnte ich erst nach 3 Wochen bezahlen. Hab's bezahlt und nach einer Woche ist ein Brief gekommen von wegen ich solle es Zahlen usw und falls ich es schon gezahlt habe soll ich diesen Brief nicht beachten. So hab ich's auch nicht beachtet und ging ganz normal trainieren. Die von clever fit hoben danach aber nicht mehr die Monatliche Rate ab und nach 3 Monaten kam ein Brief vom Inkasso bei dem ich den kompletten Jahresbetrag zahlen sollte. Hab beim Inkasso angerufen und gefragt was das soll.

  • zu den Rechtzeitig gezahlten 85€ konnten die mir keine Antwort geben

  • zu der Frage warum die Monatspauschale nicht abgebucht wurde hieß es es wurde versucht hat aber nicht funktioniert. Am Geld lags sicher nicht und andere Gründe wären mir echt fremd

Meine Frage :

Wie gehe ich jetzt am besten vor?

...zur Frage

Ist einen Fitnessvertrag mit Unterschrift aber ohne Kontodaten Gültig?

Hallo! Ich habe im December vorigen Jahres einen Vertrag im Fitnessstudio geschlossen. Ich hatte aber keine Kontodaten mit und deshalb konnte ich nicht meine Kontoverbindung vor Ort ausfüllen. Als ich nach Hause kam, habe ich entdeckt, dass Kundigungsfrist 6 Woche mit aber nicht passt. An demselben Tag - also zwei Stunde später, rief ich an und dem Mitarbeiter bat den Vertrag weiter nicht bearbeiten zu lassen, da ich noch überlegen muss. Der Mitarbeiter sagte OK und in zwei Wochen bekam ich den ersten Brief, dass ich ein Mitglied dieses Sportstudio und bitte teilen sie uns ihre Kontodaten. Ich habe einen Brief geschickt und diese Situation ausführlich präsentiert, aber sie beharren auf Ihren Positionen. Meine Frage ist ob den Vertrag überhaupt akzeptiert and bearbeitet werden darf ohne ausgefüllte Kontodaten.

Ich werde sehr dankbar für die Hilfe! Ksenija

...zur Frage

Fitnessstudio Vertrag kündigen wegen Umzug?

Ich habe mich in einem Fitnessstudio angemeldet und 5 Monate erstmal kostenfrei trainiert (Aktion bei Studiowechsel wenn man noch in einem anderen Studio angemeldet war). Dann habe ich ein paar Monate normal bezahlt und bin nun umgezogen.

Hab eine Kündigung geschrieben und von meinem Sonderkündigungsrecht Gebrauch gemacht. Nun einen Anruf erhalten, dass ich wegen dem Umzug kündigen kann, aber die 5 Gratismonate nachzahlen muss. Bei der Frage, ob Jemand anderes meinen Vertrag übernehmen darf, bekam ich als Antwort das sei nicht möglich.

Wie sieht das rechtlich aus? Dürfen die mir die 5 Monate in Rechnung stellen?

...zur Frage

Was kann ich tun, damit mein Fitnessstudio mich kündigt?

Da ich nicht aus dem Vertrag rauskomme, könnte ich ja einfach ein paar Dinge anstellen und schauen wie weit man gehen darf, bis das Fitnessstudio einen kündigt.

Natürlich ohne weitere Konsequenzen, sodass die mich nicht anzeigen können aufgrund Schadensersatz oder sonst was

habt ihr kreative Ideen wie man gegen die Hausordnung verstoßen kann, sodass das Studio die Nase voll von einem hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?