Abzocke durch Wondo GmbH / RA Auer Witte Thiel

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ignorieren. Falls tatsächlich ein gerichtlicher Mahnbescheid kommen sollte, musst du innerhalb von 14 Tagen Widerspruch einlegen. Dann ist der Spuk meistens vorbei, weil solche Abzocker das Gericht scheuen ...

Ja, so wollte ich eigentlich auch vorgehen. Mich würde aber dennoch interessieren woher die meine Daten haben.

Vorallem das mit der Mailadresse macht mich stutzig. Die wurde nie als Mailadresse benutzt, die ist einfach Bestandteil vom T-Online Zugang. Ich empfange meine Mails über eine eigene Homepage. Hat hier vielleicht das rosa Unternehmen meine Mailaddy verkauft? Weil die Mailadresse kann eigentlich auch niemand Fremdes kennen, da ich die nie bekanntgegeben habe.

0
@Ladenburger

Da kann man nur spekulieren. Möglich ist alles.

Ich habe z. B. vor ca. einem halben Jahr bei einer bekannten deutschen Sparkasse ein Darlehen abgelehnt, weil mir die Konditionen nicht gefielen. Seit dem wird mein Mail-Postfach mit Angeboten von dubiosen Kredithaien zugemüllt ...

0

Darfst du ganz getrost ignorieren. Für den sehr unwahrscheinlichen Fall, dass ein gerichtlicher Mahnbescheid ins Haus flattert, ist diesem fristgerecht zu widersprechen.

Die kannst du ignorieren ist Abzocke. Nur wenn eine gerichtlicher Mahnbescheid kommen sollte, innerhalb von 14 Tagen Widerspruch einlegen. Ein Formular dafür liegt dem Mahnbescheid bei.

Auer Witte Thiel - Je tatsächlichen Mahnbescheid vom Gericht erhalten?

Ich habe mich vor einiger Zeit bei flirt-fever angemeldet und auch recht schnell wieder gekündigt. Kündigungen musste ich allerdings mehrere schreiben, weil einfach nicht darauf reagiert wurde bis ich sie per Einschreiben geschickt habe. Nun erhalte ich seit geraumer Zeit Mahnungen von Auer Witte Thiel - wg. Forderungen, die mit absoluter Sicherheit erst nach der Kündigung erhoben wurden. Ich habe sie bisher ignoriert, weil ich in der online-Recherche bereits gelesen hatte, dass diese Inkassokanzlei kein unbeschriebenes Blatt ist. Nun ist der Ton allerdings extrem viel schärfer geworden, so dass ich mir nun doch unsicher geworden bin. Deshalb meine Frage: hat denn schon mal jemand tatsächlich einen offiziellen gerichtlichen Mahnbescheid erhalten, der von Auer Witte Thiel wg. Flirt-Fever / Prebyte Media oder ähnlichem erhoben wurde?? Würde mich schrecklich freuen über schnelle Antwort, bin nämlich grade in Sorge... ;-)

...zur Frage

WONDO GmbH - Betrugsfirma - HILFE!

Hey zusammen,

ich bekam letztens eine Abbuchung von meinem Konto in Höhe von 39,80€ ohne dass es dazu einen Grund gab, da ich mich nirgendwo angemeldet habe. Es ist klar, ich hab mich ein bisschen über die Firma "WONDO GmbH" erkungigt und herausgefunden, dass es eine Betrugsfirma ist. Ich bin sofort zur Bank gegangen und hab es stornieren lassen und hoffte, dass es damit getan war. Doch dem war leider nicht so. Ich hab heute ein Schreiben von einem Anwalt der "Auer Witte Thiel" Rechtsanwälte bekommen. Nun weiß ich nicht, wie ich am besten vorgehen sollte, da ich mich ja nirgendwo angemeldet habe und auch auf der genannten Seite "Alterskontrolle.de" nie war. Anbei ist ein Foto des Schreibens.

Ich bitte um eure Hilfe.

LG

...zur Frage

Ist eine droh E-Mail von Anwalt Auer Witte Thiel gleich rechtens wie ein Brief?

Hallo zusammen, ich ignoriere schon länger die Drohungen von dieser Kanzlei aber jetzt hat sich der Ton geändert. " Sie müssen sich dringend mit uns in Verbindung setzen und die Forderung zumindest ratenweise
ausgleichen, da die nun auf Sie zukommenden weiteren Anwalts-, Gerichts- und Gerichtsvollzieher-
kosten den geltend gemachten Forderungsbetrag deutlich übersteigen werden!.." Komisch ist auch das von den früheren 1700 € jetzt nur noch 220 € verlangen und das es 2 verschiedene Aktenzeichen ist auch meiner Meinung nach fraglich. Daher meine Frage liebe Leute "Ist eine droh E-Mail von Anwalt Auer Witte Thiel gleich rechtens wie ein Brief ? danke für die antworten

...zur Frage

Mahnschreiben von Auer Witte Thiel & Fairmount Gmbh wegen Singletreff18.com?

Hallo, es geht um die Internet dating seite Singletreff18.com .Und zwar bin ich eben meine Emails durch gegangen und zwar bekomme ich seid Januar 2017 Mahnungen von den zwei oben genannten. Ständig änderte sich in den emails der Preis von Auer Witte Thiel waren es erst 84,95€ dann waren es auf einmal 104,95€ dann auf einmal wieder nur 84,95€...also ständig ändert sich der Preis und jedesmal wurde gemahnt wenn sie nicht zahlen dann wollen sie ihrer Mandantin raten zu speziellen Anwälten etc. zu gehen...in manchen emails steht das meine in Adresse etc. Als Beweis gespeichert wurde etc... Jetzt der letzte Betrag von Auer Witte Thiel waren 532,90€ obwohl eine E-Mail davor 125,96€ waren... Ich weis selbst nicht mehr ob ich ein Abo abgeschlossen habe oder nicht da ich wieso auch immer diese Seite nie wieder benutzt habe außer ein paar Minuten...ich kann mich an nichts mehr erinnern da es schon so lange her ist...mir kommt das alles sehr komisch vor da ich so gut wie jede Woche bis alle 2 Wochen gemahnt werde oft ist es die gleiche email nur ein wenig geändert...und diese 2 Inkassobüros sind auch sehr unbeliebt wie ich gesehen habe...bei Infos bitte Googlen...

Bitte helft mir ich zerbreche mir echt den Kopf!

Vielen Dank für eure Antworten im Vorraus

...zur Frage

Wie hole ich mein Geld zurück?

Hallo an Alle! Ich wollte ein Fernseher über Ebay-kleinanzeigen kaufen. Es ist in Deutschland. Alles mit Verkäufer ausgemacht und das Geld überwiesen. Dann meldet Er sich und sagt das Fernseher wo anders verkauft worden ist, mein Geld aber behalten wird (101 Euro). Was soll ich jetzt machen? Ich habe seine Konto Daten, Adresse, Telefon Nummer. Am Telefon redet Er wirres Zeug. Wie hole ich mein Geld zurück? Polizei Anzeige?

...zur Frage

Wer kennt die Arbeitsweise der Rechtsanwälte Auer Witte Thiel München und hat dementsprechende Erfahrungen gesammelt mit Be Beauty?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?