Abzocke Brancheneintrag Sven Wagner- Ingolstadt

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In so einem Fall würde ich, als Unternehmer, den Anwalt konsultieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Teile ihnen - am besten postalisch - mit, dass du zu keinem Zeitpunkt einen derartigen Vertrag gewünscht oder geschlossen hast und weitere Mahnungen ungeöffnet deinem Anwalt vorgelegt werden.

Das reicht in aller Regel schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wende dich an einen Anwalt der sich mit solchen dubiosen Machenschaften auskennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?