Abwertender Text über mich gefunden, wie soll ich damit umgehen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde mir das an deiner Stelle nicht so zu Herzen nehmen.. Der eigentliche Gedanke von ihm bei dem ganzen Text war wohl, dass er dich vermisst.. Kann dir aus eigener Erfahrung sagen (wie blöd es sich auch anhört), dass man bei unerwiderter Liebe oft schlecht über den anderen redet, um so über ihn hinwegzukommen. Auch wenn dich dieser Text sehr verletzt hat, zeigt er eigentlich nur, dass dein Ex wohl noch lange nicht über dich hinweg ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aimbuster
09.09.2016, 20:05

Aber warum hast du das gleiche Hintergrundbild ?
ein Fall für Galileo Mystery

0

Du könntest den Forum betreiber Anschreiben und ihn Bitte dieses Thema raus zu nehmen und den User dafür zu Mahnen weil du diese Rufschädigung in der dein Name erwähnt wird, nicht dulden magst.

Kannst auch ein bischen druck machen in dem du sagst das du dich sonst gezwungen fühlst rechtlich gegen die Duldung des Beitrags vor zu gehen. Dann sollten sie normal was dagegen unternehmen.

Viel glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beitrag melden. Wenn es Klar ersichtlich ist das es genau dich betrifft dann könnte man wahrscheinlich auch eine Anzeige in Betracht ziehen.

Ihm steht es frei Foren zu benutzen um seinen Frust Luft zu machen wie jedem anderen auch. Das beinhaltet aber nicht die Veröffentlichung von Namen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beweise sichern, Strafanzeige erstatten, wegen Beleidigung, übler Nachrede.

Wenn dein Name, Anschrift, oder Telefonnummern genannt werden, würde ich mich über einen Anwalt wegen Schmerzensgeld / Schadenersatz beraten lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?