abwechslung für hamster?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Wichtigste ist erstmal ein ausreichend großes Gehege mit einem Mindestmaß von 100x50x40cm (Länge x Breite x Höhe). Da hinein passt dann ein artgerechtes Laufrad (Durchmesser mindestens 30cm) und zusätzlich evtl. ein Nagerspielplatz aus Holz.

Hier findest du auch viele Beschäftigungsbeispiele: http://www.diebrain.de/hi-einrichtung.html#einricht

Trotzdem sollte der Hamster nicht in Gefangenschaft gehalten werden.

0

Kauf die bei einem Tierladen ein Rohr oder so es gibt viele Dinge die man kaufen könnte die einem Hamster vllt spaß machen könnte. Oder lass ihn ab und zu ma dein zimmer erforschen und lass ihn raus wenn er nich ständig scheißt oder so :D

kauf ein zweites tier, das das gegenteilige geschlecht hat

Super Idee... noch mehr Vermehrung. -.-

0

Nein, lieber nich. Ich hatte auch zwei Hamster zusammen getan was ist passiert ? Sie haben immer gekämpft!

0

Hamster sind Einzelgänger...

0

Ein Hamster ist ein nachtaktives Tier. Und welche Möglichkeiten (Käfiggestaltung - Aktivitäten) erforderlich sind, sollte man vor Anschaffung des Tieres klären. Der Hamster gehört sowieso nicht in Gefangenschaft, er eignet sich nicht als Haustier!

Was möchtest Du wissen?