Abwechslung bzgl. Sex in der Beziehung?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein meiner Erfahrung nach ist der Mann sogar erleichtert, wenn man das Thema von selbst anspricht (selbst wenn er gar nicht prüde ist). Ihnen ist es meist weniger peinlich über das Thema zu sprechen, aber sie trauen sich nicht als erstes nachzufragen, da sie Angst haben, dass es die Frau ablehnt.

Man kann als Frau auch ohne Worte signalisieren, was man nun will. Beim Sex kann man z.B. beim Dirty Talk mal mit leichten Worten anfangen und er zieht dann nach. Man kann auch sagen, wenn man es "härter" will oder den Mann mal in eine andere Position bringen. Da muss man nichts sagen. Normalerweise begreift er das auf ganz natürliche Weise von selbst, was man nun ganz gerne hätte.

Wenn man es mal an öffentlichen Orten ausprobieren will, reicht auch mal intensives Knutschen und Fummeln aus bis man ihm schließlich die Hose öffnet. Er weiss, worauf das hinaus laufen soll.

Wenn er dir mal in die Haare fassen (oder daran ziehen) soll, so reicht es auch aus, die Hand des Mannes dort abzulegen, wo man sie gerne hin will. Auch das begreift ein Mann ziemlich schnell.

Man muss als Frau nur etwas selbstbewusster an den Sex ran gehen. Wenn man Fesselspiele ausprobieren will, kauft man einfach mal Fesseln und legt sie auf das Kopfkissen. Männer sind schon neugierig. Sie denken nur immer wir Frauen hätten Hemmungen oder seien etwas prüder. Wenn du das nicht bist, signalisiere es ihm, ohne grosse Worte zu verschwenden. Der zieht mit Sicherheit mit und wird auch experimentierfreudiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iiaasskk
20.03.2017, 23:38

Ich weiß nicht ob er so ist, er mocht z.B. Fifty Shades Of Grey gar nicht ... Das macht mich ein wenig skeptisch.

0
Kommentar von iiaasskk
20.03.2017, 23:43

Okay, verstehe. Also muss da nicht unbedingt ein Zusammenhang sein.

1

Die beste Lösung ist es, deinen Freund darauf anzusprechen. Klingt zwar einfacher gesagt als getan, ist halt aber auch wirklich die ideale Lösung. Gespräche führen meist zu einem Ergebnis welches beide zufrieden stellt. Ihr seid ja auch seit 1 Jahr zusammen, da sollte es nicht sooo schwer sein, er wird dich schon nicht zu gekränkt fühlen. Erkläre ihm ganz sachlich das der Sex an dich gut ist (wenn es den wirklich so ist) du jedoch mehr Abwechslung brauchst, mehr Spannung, mehr Vielfalt.
Versuch es nicht so darstellen zulassen als ob er das Problem wäre, erkläre ihm das du dir das schon seit einer Weile wünschst. Er wird schon verstehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iiaasskk
20.03.2017, 23:39

Okay, werd' ich machen, danke! Keine Sorge, ich mache ihm keine Vorwürfe oder sag ihm dass er schlecht im Bett ist, denn das ist er nicht & er kann ja auch nicht schmecken was ich will.

0

Ich bin auch nächste Woche mit meinem Freund ein Jahr zusammen😁🙈
Zu deinem ansprechproblem: wie wäre es wenn du ihm einfach einen Brief schreibst und ihm alles erklärst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iiaasskk
20.03.2017, 23:31

Hey, nice 🤗
Ich will auch keinen Brief schreiben, ich will es ihm sagen, weiß aber nicht wie ich mich überwinden kann ...

0
Kommentar von Catyy13
20.03.2017, 23:34

Wovor hast du denn genau Angst, wenn du es ansprichst?
Falls es der Grund ist warum du dich nicht überwinden kannst.

0
Kommentar von iiaasskk
20.03.2017, 23:40

Dass er mich irgendwie dann komisch findet oder so ... weiß auch nicht ganz.

0
Kommentar von Catyy13
20.03.2017, 23:50

Hmm also ich denke er findet es auf keinen Fall komisch vor allem weil du gesagt hast dass er nicht prüde ist ;)
Im Prinzip kannst du nichts verlieren denn Jungs sind manchmal echt zu blöd um Dinge zu checken...Jungs eben haha
Ich würde sagen du nimmst deinen Mut zusammen und sprichst es einfach an. Ich meine was soll schon passieren? Ich glaube er findet es eher erregend neue Stellungen auszuprobieren. Du musst es ihm nur schmackhaft machen😏😉

Ein ganz anderer Tipp aber da kommt es drauf an ob du der Typ dafür wärst: wenn ihr unterwegs seid zB shoppen in der Stadt oder so dann mach ihn einfach ganz spontan an in der umkleide zB. Es kommst drauf an wie weit du gehen willst ob blasen oder nicht sogar direkt Sex. Manchmal muss man Jungs zu ihrem Glück zwingen. Und welcher Junge wird bei einem guten blowjob nicht geil😅
Und um es noch spannender zu machen hör einfach mitten im blowjob auf und lass ihn zappeln dann wird er schon von ganz alleine Lust mehr auf Sex haben.

Du kannst dir evtl auch richtig hübsche sexy Unterwäsche kaufen (falls du noch nicht sowas hast) und ihn damit überraschen:)

0
Kommentar von iiaasskk
21.03.2017, 00:07

Danke dir! 🤗

0
Kommentar von Catyy13
21.03.2017, 08:53

Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen

0

Guten Abend,

ich hatte damals mit 16 (Junge) mein erstes mal. Versteh mich nicht falsch, aber bei dem ersten Partner bei sowas der auch vielleicht noch nie sonst hatte kennt es nicht anders. Nach einer Zeit bin mit paar mehreren Frauen auch anders geworden. Man hält länger durch, man weiß mehr was die Frau mag. Man hat nicht nur Sex im Bett,sondern wie du schon sagtest sogar im Möbelhaus in einem Begehbaren Kleiderschrank. War schon lustig.

Stellungen im Stehen, oder andere die erst komisch aussehen aber abgehen. Geschweige das man noch perverser Sex bedingt mit dem Partnerspricht. Je nach Typ sie sogar Gewaltsam (nicht unbedingt verletzt)  am Hals packst und hier und da gezogen wirst....

So vermutlich sind paar dinge die willst. Aber es gibt nur ein Weg, ehrlichkeit. Du musst jetzt nicht sagen '' Du bist eine Flasche'' das demütiged ihn nur und dann hat er keine Lust mehr. Zeig ihm mehr, was du willst im Bett.


Oder du suchst einen neuen.

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iiaasskk
20.03.2017, 23:31

Er hatte vor mir schon ca. 4 Mädels. Da müsste er doch einiges an Erfahrung mehr haben. Ich hab Angst mit ihm zu sprechen, wirklich ... was ist wenn er denkt ich bin verrückt oder wenn es ihm gar nicht gefällt dass ich experimentierfreudig bin? Ich mache sicher nicht Schluss nur wegen Sex, ich liebe ihn & er mich, da geht's doch um viel mehr, trotzdem weiß ich nicht ob mir diese Abwechslung nicht irgendwann fehlen wird wenn er nicht ebenfalls davon überzeugt ist.

0
Kommentar von iiaasskk
20.03.2017, 23:42

Ich gehe nicht davon aus dass die anderen Mädels die selben Wünsche hatten wie ich, nur muss ihm doch was fehlen bei unserem Sex ... ich bin doch so unerfahren, vor ihm hab ich ja noch nicht mal geblasen.

0
Kommentar von iiaasskk
20.03.2017, 23:42

Mit Spielzeug wird's wohl nix, die Eltern könnten das viel zu leicht finden ...

0
Kommentar von iiaasskk
20.03.2017, 23:44

Ja ich weiß aber das wäre mir & ich denke auch ihm sehr unangenehm ... Ich meine wo sollen wir das hinpacken? Wir wohnen nicht zusammen, beide noch bei dem Eltern.

0

du solltest aber mit ihm reden

denn er muß auch deine wünsche kennen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iiaasskk
20.03.2017, 23:33

Wie soll ich mich dazu überwinden? Mir fällt es ja sogar schwer sonstige Probleme in der Beziehung offen zu bereden ...

0

Da müsst ihr reden ..^^ sag ihn deine wünsche bzw. Vorstellungen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?