Abwassertank im Kleingarten wie einbauen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, schließe schon am WC den "Hächsler" an und leide die zerkleinerte Sch... in den Tank. Danach tut es eine ganz normale Tauchpumpe(Fäkalienpumpe) aus dem Baumarkt mit Schwimmer, der bei Erreichen eines von dir festgelegten Füllstandes regelmäßig abpumpt. Die Tauchpumpe kann ganzjährig im Tank verbleiben.

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Die Idee ist gut. Es ist jedoch schon eine Fäkalienpumpe mit Schneidwerk vorhanden.

http://www.ebay.de/itm/Fakalienpumpe-Fakalpumpe-mit-Schneidrad-1-1KW-Schlammpumpe-Hebeanlage-Tauchpumpe-/400295759434?pt=Pumpen&hash=item5d337c8e4a

Diese passt jedoch nicht in den Tank. Meinst du es wäre besser die vorhandene Pumpe zu "vergessen" und deinem Vorschlag zu folgen? Hast du vielleicht auch einen Link für entsprechende Hächsler? Meinst du so etwas wie Sanibroy? (Ich glaub so hieß das?!)

was mir auch immer noch nicht ganz klar ist, ist wie das Abwasser von der Schmutzwasserpumpe dann ins Rohrsystem kommt. Also wie genau wird die Pumpe angeschlossen? Fest oder Lose oder wie?Also Gibts da vielleicht auch ne ausführliche Anleitung irgendwo? Ich hab jetzt schon ne ganze Weile gegoogelt aber bisher nichts brauchbares gefunden.

0

Was möchtest Du wissen?