Abwasserschlauch an der Waschmaschine austauschen. Wer kann helfen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Welche Hanseatic hast du? Am besten die Rückwand entfernen. Schrauben lösen und nach oben schieben. Der Schlauch ist dann bei der Pumpe (von hinten links) mittels Klemme angebracht. Diese lösen und schlauch raus geben. Meist ist er an der Seite der Pumpe montiert. Ist die Rückwand fest verschraubt, kannst du die Maschine aufbocken, also auf etwas stellen, wo du dann über Kopf arbeitest oder du kippst die Maschine auf eine Seite und arbeitest dich dann vor. Zusätzlich schaust du dann den Verlauf des Schlauches an. Kannst du (wie die anderen auch schon sagen) am besten machen, indem du den Deckel runter gibst. Hierbei kontrollierst du auf mögliche Klemmen, Kabelbinder, etc. Alles lösen, damit du den Schlauch ausbauen kannst. An der Rückwand ist beim Austritt ja ein Loch, dort ist der Schlauch meist mittels Kunststoff fest montiert. Dieser kann meist durch rein/raus drücken einfach vom Loch raus gegeben werden. Danach kannst du diesen zerlegen oder über den Schlauch raus schieben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Steffi000001987
13.12.2015, 21:14

Danke für die tolle antwort ;) ich habe die öko plus 1200. sie hat eine Rückwand aus Metall und sobald ich das richtige Werkzeug da habe, werde ich es angehen. kann ich da leicht etwas wesentliches kaputt machen??

0

um an die Rückwand zu kommen muss die Maschine von oben sehr wahrscheinlich geöffnet werden; Beim Deckel anfangen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Steffi000001987
13.12.2015, 10:39

das habe ich versucht aber ich schaffe das nicht. gibt es da einen Trick???

0

Hallo Steffi000001987

Den Maschinendeckel abnehmen. Er ist entweder an der Rückwand verschraubt oder seitlich vorne. Da werden die Schrauben durch Abdeckkappen verschlossen

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo ist denn der Abwasserschlauch genau kaputt? Außerhalb der Maschine, und wo kommt der Abwasserschlauch aus der Maschine, ziemlich tief unten oder schon etwas höher?

Hat ein männlicher Verwandter, Nachbar oder sonstig ansprechbarer Mann keine Ahnung für solcherlei Reparatur bzw Austausch, oder traust du dich nicht zu fragen? Okay, selbst kann auch eine Frau sein, aber wenn Frau nicht mal den oberen Deckel gelöst bekommt ....., das andere was zu tun ist ist schwieriger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Steffi000001987
13.12.2015, 21:10

Naja, meinen Vermieter muss ich nach Werkzeug fragen, aber ivh trau mich wirklich nicht, ihn zu fragen ob er mir hilft. ansonsten hat wirklich keiner einen Plan und mein Freund ist für ssowas nicht zu brauchen.

da ivh ehrlich gesagt die Schnauze voll hab immer das abhängige Weibchen zu sein will ich es zumindest selbst versuchen :) soooo schwer kann es ja nicht sein.

0

Diese Schläuche sind genormt. Kannst Du in jedem Baumarkt kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du sicher, dass der Schlauch nicht an der Rückseite der Maschine verschraubt ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Steffi000001987
13.12.2015, 10:38

Naja, es sieht halt so aus als ob der Schlauch einfach hinten in die Rückwand der Maschine rein geht...

0

Wieso sollte man den Schlauch nicht tauschen können???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?