Abwasserrohr (Waschbecken im Bad) selbst wechseln

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

normalerweise ist bei einem Waschbeckenablauf das Rohr zur Wandseite hin in einer Wulstdichtung mit dem glatten Ende gesteckt und die Seite mit der Aufbördelung ist an der Siphonseite und dort für die richtige Lage der Dichtung zuständig. Jedenfalls, an jeder geschraubten Stelle muss eine Bördelung sein. Bei sehr alten Installationen macht es auch Sinn, gleich auch die Wulstdichtung an der Wand zu erneuern.

Vermutlich wurde da schon bei der Erstmontage gepfuscht.

siehe auch hier:

http://www.hornbach.at/cms/media/at/faltblaetter__at/bauen_6/wasserabfluessemontieren.pdf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?