Abwasseranschluss bei Ikeaspüle verschlossen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Normalerweise ist auf dem Abwasseranschluss für den Geschirrspüler eine Blindstopfen, wenn er nicht genutzt wird.

Um den zu entfernen, schraubst das Teil an der nächsten Überwurfmutter ab, entnimmst die „Blindscheibe“, die den Zugang verschlossen hat und schließt den Abwasserschlauch der Spülmaschine entweder mit Hilfe einer am Schlauch angesetzten Silikonmuffe oder einer Schlauchschelle dort fest an.

Prüfe beim Verschrauben des Anschlussstutzens, wo die Platte entnommen hast, ob die Dichtung dicht ist, und natürlich auch alle anderen des Abflusses.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MatthiasHerz
15.11.2016, 19:24

Nachtrag:

Der Abwasseranschluss für den Geschirrspüler ist gewöhnlich kein Wandanschluss, sondern ein „Abzweig“ am Abflussrohr der Spüle, und zwar kurz unter der Spüle noch vor dem Siphon.

0

Stell doch mal ein Bild ein! Dann kann mann evtl nachvollziehen, was Du mit "geschlossen" meinst.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?