Abtretungserklärung Auto

1 Antwort

das solltest du schon genauer erklären.. Entweder du trittst das Fahrzeug ab dann hast du es entweder verschenkt oder überlässt es einem dritten zur nutzung.. wobei ich das sehr genau deffinieren würde wozu.

Als Halter haftest Du im zweifelsfalle immer für alles was mit dem Wagen veranstalltet wird oder passiert. Versicherer und Halter müßen nicht die gleiche person sein jedoch ist es empfehlenswert die nutzer des Fahrzeuges mit alter und Personendaten dem Versicherer zu benennen.

Ich würde von einem Anwalt einen Vertrag aufsetzen lassen mit dem Du Dich gegenüber der dritten Person hinsichtlich eventeuller Haftungsansprüchen und anderem absicherst und deine Rechte am Fahrzeug, eventuelle Schadensersatzsanspüche gegen diesen dritten absicherst wenn Schäden oder Verlust eintreten.. Sonst kannst du die karre gleich verschenken.. Joachim

Was möchtest Du wissen?