Abtreibung verheimlichen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

  • Am Tag der Abtreibung sollte man zuhause bleiben. An dem Folgetag ist man im allgemeinen voll einsatzfähig.
  • Idealerweise legst Du die Abtreibung auf einen Freitag, so dass Du zwei Tage mehr zur Erholung hast.
  • Ich kann nachvollziehen, dass man über so intime und private Dinge nicht sprechen will. Ich rate sogar dringend davon ab, die Abtreibung im Umfeld bekanntzugeben, da es immer viele Menschen gibt, die sie aus weltanschaulichen Gründen strikt ablehnen und negative moralische Wertungen damit verbinden.

Alles Gute!

andi333 09.03.2014, 23:49

Das muss man ja auch nicht überall erzählen. Du lässt es abtreiben, und damit ist die Sache für dich erledigt. Das muss doch sonst niemand wissen.

0
andi333 10.03.2014, 00:00
@andi333

Es gibt ja auch viele Frauen, die es geheim halten müssen, weil der Partner die Abtreibung nicht will. aber gottseidank hat die Frau ja das letzte Wort und muss sich nicht zwingen lassen, Ein Kind zu kriegen, wenn sie nicht will.

0

Kein Problem du hast die Periode, allerdings ist danach Anstrengung verboten. Brauchst dir keine Sorgen zu machen.

Hallo

Du bist relativ rasch wieder fit. Personen in Deinem Umkreis werden Dir wohl kaum anmerken, dass Du eine Abtreibung hattest. Bei der Absaugmethode hast Du die Wahl zwischen einer lokalen Betäubung und einer Vollnarkose.

Lieben Gruss

tm

hallo hunragu,

der medizinische eingriff geht ja an sich recht schnell. von daher ist es gut vorstellbar, dass du körperlich wenig beschwerden hast und dein umfeld von der abtreibung auch nichts mitbekommt. allerdings wäre es schon gut, wenn du dich an dem tag schonen und erholen könntest. ist wahrscheinlich eine recht angespannte situation für dich, weil du ja mit den beiden menschen, die es am wenigsten erfahren sollen, zusammen lebst.

hättest du denn die möglichkeit, dich nach der op woanders als in der wg zu erholen? wer holt dich danach ab? ist die abtreibung schon die nächsten tage oder am ende der woche an einem freitag?

ich hoffe du hast mit einem vertrauten menschen über deine schwangerschaft reden können, der mit dir mitfühlen konnte und für dich da war. hast du zeitweise auch überlegt, ob du dein kind behalten könntest?

vielleicht magst du dich ja nochmal melden.

lg von sophie

Kein Problem das bekommt keiner mit. bist schnell wieder fit. Wenn du nen Tag länger brauchst ist es halt Magen Darm. Meistens kann man am nächsten Tag wieder arbeiten. Leg doch die Abtreibung wenn es geht auf Freitag dann hast du das Wochenende dazwischen.

Eine Abtreibung verkraften alle Frauen anders. Eine Erholungszeit von 3 Stunden bis nie ist alles möglich.

Chrysaetos 12.03.2014, 18:54

"Nie" ist aber eigentlich nur bei Spätabtreibungen ,oder wenn die Frau nicht will, möglich, und Kajjo hat Recht, Freitag wäre wohl der Beste Termin.

0

Normalerweise kannst du kurze Zeit nach dem Eingriff nach Hause. Wenn er unter Lokalanästhesie ausgeführt wird, bist du auch rasch wieder fit. Eine Narkose macht schlapper.

Es ist meistens gut möglich, schon am Tag nach dem Schwangerschaftsabbruch wieder zu arbeiten. Allerdings sollten körperliche Anstrengungen noch ein paar Tage vermieden werden.

Aber warum willst du den Abbruch verheimlichen??? Du hast bestimmt deine Gründe und hast es dir gut überlegt. Das ist etwas, was in jedem Frauenleben vorkommen kann. Es ist nichts worüber frau sich schämen muss!!!

hunragu 09.03.2014, 13:39

Es ist relativ kompliziert. Ich bin schwanger von meinem Mitbewohner, der in festen Händen ist und dummerweise seine Freundin die andere Mitbewohnerin ist. Die Affäre war ja eigentlich schon beendet, da funkte die Schwangerschaft dazwischen. Ich möchte die Menschen da nicht mit einbeziehen, weil ich damit ein Fass auftue voll von Probleme, möchte eben das so beenden, ohne Diskussionen und Informationen.

2

Kannst natürlich mit allem möglichen vertuschen :Magen-Darm Probeme, Regelschmerzen, falsch gegessen.....................

Hi ist die Abtreibung gut gegangen hat alles geklappt?

In der 10. Wochen abtreiben dass ist der Hammer schäme dich

Was möchtest Du wissen?