Abtreibung ohne das es meine Eltern erfahren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey... ich bin auch 18 und bin mir ziemlich sicher, schwanger zu sein. Sollte jetzt meine Tage haben, habe sie aber noch nicht, dafür aber 24209378 Schwangerschaftsanzeichen. N Frühtest heute war negativ, aber ich werd zum Frauenarzt gehen, weil ich mir halt schon seeehr sicher bin :/ Ich dachte auch, dass meine Eltern mich töten, vor allem, weil sie den Jungen noch nicht mal richtig kennen :D Bin gestern zu meine Mom gegangen und hab ihr gesagt, dass ich glaube, dass ich schwanger bin. Sie hat mich nur versucht zu beruhigen und meinte, ich solle erstmal noch abwarten blaaa. Und dass ich halt abtreiben soll und sie hat versucht das ganze witzig rüberzubringen...also sie ist sehr locker damit umgegangen. Heißt natürlich nicht, dass das bei dir genauso ist. Aber ich fühle mich sehr viel besser jetzt und ich finde eine Abtreibung ist eine krasse Entscheidung und vielleicht willst du danach mit deinen Eltern über deinen Kummer reden und dazu müssen die das halt wissen...Sag es ihnen...und ich denke schon, dass es eineMöglichkeit gibt. Sag einfach dem Arzt, dass deine Eltern das auf keinen Fall erfahren dürfen. Da du 18 bist, muss er das eigentlich akzeptieren. Brauchst halt genug Geld dann

da du volljährig bist, müssen es deine eltern nicht unbedingt erfahren. die rechnung an deinen vater kannst du vermeiden, indem du den eingriff direkt selber bezahlst. aber das kostet dann, und ob du dieses geld hast, ist fraglich. zudem musst du vorher zu einem beratungsgespräch. und da deine periode schon zum zweiten mal ausgeblieben ist, bleibt dir nicht mehr viel zeit. geh also so schnell wie möglich zu einem frauenarzt, der kann dir dann auch adressen von beratungs-stellen geben.

Da gibt es leider keine Möglickeiten, außer du versicherst dich selber aber das würde alles zu lange dauern... warum kannst du es deinen Eltern nicht sagen, du bist doch schon 18?Wären sie gegen eine Abtreibung? Oder hast du nur Angst vor der Reaktion?

salina124 18.04.2013, 17:24

meine eltern sind sehr streng die rasten wegen jeder sache aus egal um was es geht. Dazu kommt halt auch noch das ich zurzeit eh genug stress mit denen hab und ich weiß auch nicht wie ich ihnen das am besten erklären kann

0
Marco2588 18.04.2013, 17:46
@salina124

ich hatte mal genau das gleiche problem... da du nicht um hin komst es ihnen zu sagen, würde ich es ihnen sagen wenn du nicht heim bist schlaf bei ner freundin oder so und schreibe deiner mum ne sms am besten erklärst du in der sms gleich was du vor hast was passiert ist und das du große angst vor der reaktion hast und deshalb per sms verkündest... dann haben sie eine nacht zeit sich zu beruhigen und dann sieht es wohl schon anders aus als wenn du gleich die volle ladung abbekommst... warte damit nicht zu lange und gehe so schnell wie möglich zum Frauenarzt, denn wenn du abtreiben willst läuft dir die zeit weg...

0

Was möchtest Du wissen?