Abtreibung, Arzt, Beratung,Grund?

5 Antworten

Das ist so im Gesetz festgehalten, um sicherzugehen, dass der beratende Arzt keinerlei wirtschaftliche Gründe für den Rat zur Abtreibung hat.

Die Beratung dürfen nicht nur Ärzte, sondern auch zugelassene Beratungsstellen wie www.donumvitae.org durchführen. Die haben i.d.R auch mehr zeit für jede Beratung zur Verfügung, da nicht das Wartezimmer voll ist und nicht mit der Krankenkasse abgerechnet wird.

Ein Schwangerschaftsabbruch nach der sog. Beratungsregelung auf Verlangen der Frau ist unter anderem unter der Voraussetzungen straffrei, wenn der Arzt in keinem wirtschaftlichen Zusammenhang mit der beratenden Institution steht.

Damit dich nicht irgendein geldgieriger Arzt in einen Abbruch quatscht, den du vielleicht gar nicht willst und nicht verkraftest, nur damit er sich die OP bezahlen lassen kann.

Wie viel kostet eine Abtreibung und kann man sie anonym durchführen?

Zum einen, kann man wenn man minderjährig ist und privatversichert eine Abtreibung durchführen lassen, ohne dass die Eltern es erfahren? Wenn das nicht geht, kann man das dann auch anonym, ohne Versicherung und ohne Namensangabe machen? Und wie viel kostet es in diesem Fall?

...zur Frage

Habt ihr Euch schon mal von einer der vielen Beratungsstellen der Linken beraten lassen?

Und welche Beratung bekommt man da?

...zur Frage

Warum darf der Arzt, der die Schwangerschaftsberatung durchgeführt hat, die Abtreibung nicht machen?

Wenn man abtreiben will, dann muss man sich vorher immer beraten lassen (<- wie ich jetzt weiß ) Soo. Wenn man sich jetzt aber bei einem Arzt beraten lässt, darf er selbst den Schwangerschaftsabbruch NICHT durchführen. Warum??? Weil er es vielleicht schlecht findet, dass die Frau abtreibt und so extra was schiefgehen lässt, oder wie? Das hört sich doch ziemlich absurd an..... Habt ihr eine bessere Erklärung? :)danke

...zur Frage

Abtreibung als Deutscher in den Niederlanden erlaubt?

Hallo, die Frage ist letztens während des Reli Unterrichts aufgetreten und unsere Lehrerin konnte sie nicht beantworten... Ich weiß, dass man in Deutschland eigentlich nicht abtreiben darf, um es zu machen, muss man sich beraten lassen (oder so) In den Niederlanden ist Abtreibung erlaubt (stimmt doch!?). In Holland ist Gras ja auch legal, man darf es als Deutscher jedoch nicht kaufen. Ist das mit der Abtreibung genauso? Schonmal danke im Vorraus

...zur Frage

Traurigkeit nach Abtreibung

Ich war schwanger (bin 16 Jahre alt). Ich war bei so einer Beratung und es war alles wirklich gut durchdacht. Ich hatte am Montag den Termin zur Abtreibung. Und hab das auch machen lassen. Jetzt geht es mir total schlecht. Ich kann seitdem nicht mehr schlafen und muss andauernd weinen. Hab ich was falsch gemacht? Ich mach mir solche Vorwürfe. Ich muss momentan auch wieder weinen. Was soll ich nur machen?

...zur Frage

Darf ich als freiberuflicher Dozent kleinere Beratungen in Betrieben durchführen?

Darf ich als freiberuflicher Dozent Beratungen in Betrieben bezüglich Fertigungstechnik- und methodik durchführen?
Rein aus Finanzamtssicht?
Ich rechne mit 200-300€/Jahr.
Dankeschön :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?