Abtreiben oder nicht? Mein Kind hat das Down Syndrom

40 Antworten

Die Entscheidung kann Euch niemand abnehmen. Auch viele Ratschläge hier sind sehr einseitig (dafür genauso wie dagegen), hitzig und dogmatisch. Ich hielte es für das Beste, wenn Ihr mit Familien Kontakt aufnehmen würdet, die ehrlich informieren. Ihr findet diese meist in Selbsthilfegruppe an vielen Orten in Deutschland. Viele Kontaktadressen gibt es auf den Seiten des Down-Syndrom Netzwerkes Deutschland. (Einfach mal googlen!) Von diesen Familien erfahrt Ihr sowohl die Probleme als auch die schönen Seiten.

Wie steht denn der Vater dazu? Entscheid das aus dem Bauch heraus. Wie alt bist du denn? Wenn ich mir die Antworten sdie du so gibst anschaue denke ich, dass su vielleicht noch nicht in der Lage oder zu jung bist ein Kind - auch noch eins mirt Behinderung - großzuziehen.

Das solltest du wirklich nicht von der Entscheidung der User hier abhängig machen! Für solche Probleme gibt es gute Beratungsstellen, die das nötige medizinische und psychologische Wissen haben, um dich umfassend beraten zu können. Wende dich bitte dort hin!

da haste wahr!! selbs Beratungsstellen können auch nur Für un Wider aufzeigen - die eingtliche Entscheidung nach all diesen Hin-un-Her-Nachdenken liegt nich bei all uns!

Fremde sagen iwas - - wie zu-oder abraterisch unse unterschiedlichste Motive auch sind.

Denk ma sie geht in ne christliche Beratungsstelle - da isses immer auch religionseingefärbt was die sagen.

Rein medizinisch gesehn is immer auch krankenkassenmäsig- un dagegen auch pharmakonzernmäsig eingefärbt...... wird das teuer/verdienen wir evtl. gut.....

KEINE Beratung kann ne Eigenentscheidung fürs neue und/oder eigene Leben ersetzen - un wir hier schon auch gornich! Verantwortung abnehmen auch nich......

0

Schwanger und ich muss abtreiben?

Hallo, ich bin 18 Jahre und habe vor 3 Tagen mitbekommen das ich schwanger bin und würde das Kind so gerne behalten. Meine F+ Beziehung will es jedoch nicht und ist fast schon sauer auf mich und will nicht wirklich sprechen mit mir und ist komplett überfordert mit der Situation und meint Abtreibung ist das beste. Was soll ich machen.. ich fühl mich so hilflos und alleine :(

...zur Frage

Hilfe ich bin schwanger und möchte abtreiben und mein freund das kind behalten was soll ich tun?

Ich bin 14 jahre alt und bin jetzt in 9woche schwanger und ich habe es gestern mein freund erzählt auch das ich abtreiben möchte da ich es niemals schaffen würde ein kind gros zu ziehen und dafür auch keine zeit habe und er will das kind umbedingt behalten er ist 20jahre wir hätten auch nicht das geld ein kind gros zu ziehen er hat zu mir gesagt wenn ich abtreiben tu das er es nicht aushält und mich dann verlassen wird aber das halte ich nicht aus ich möchte mein ganzes leben mit ihn verbringen und ihn später auch heiraten und eine familie mit ihm aber jetzt noch nicht mir is das zu früh wir sind seid 5monaten zusammen Kennt jemand so eine situation?

...zur Frage

kann man mit 18 ein kind abtreiben?

meine freundin sie ist schwanger sie weiss aber nicht genau den grund sie nimmt die pille und benutz kondom

doch jetz
sie ist schwanger

sie möchte aber kein kind es ist ihr zu früh

sie will abtreiben
aber das geht doch nicht so einfach oder ???

...zur Frage

Ich habe das Gefühl ich bin schwanger?

zu welchem Arzt gehe ich jetzt? Ich würde gerne abtreiben aber mir fehlt die Kohle dazu... muss ich das Kind im Zweifelsfall behalten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?