Abszess nach Weisheitszahnop?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommt ganz darauf an, wie stark die Wange angeschwollen und wie schlimm die Entzündung ist.
Ich gehe davon aus, daß Du morgen zum Streifenwechsel zu Deinem behandelnden Zahnarzt mußt. Frage ihn.
Da die Wunde kürettiert wurde, kannst Du allerdings davon ausgehen, daß Du ca. 1 Woche damit rechnen mußt, bis die Wunde wieder verheilt ist.
Du solltest mindestens heute die Wange Kühlen.
Ich hoffe, Deine Schmerzen haben nach der Behandlung nachgelassen. Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aylin1
03.10.2016, 15:55

Vielen Dank

1

Es benötigt Zeit bis die Entzündung weniger wird und sich die Wunde verschließt. In dieser Zeit ist es wichtig dich körperlich zu schonen, das bedeutet kein Sport oder andere anstrengende Tätigkeiten. Wenn dein Immunsystem geschwächt ist, können solche Infektionen immer wieder auftreten. Deswegen solltest du dich zur regelmäßigen Kontrolle beim behandelnden Arzt melden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?