Abszess in Leistengegend....?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also als Akutmittel.... Du willst doch aber dann morgen zum Arzt oder? Das einzige, was mir einfällt, um den Schmerz zu lindern ist erstmal ganz klassisch ein Schmerzmittel, z.b. Paracetamol 500.Ansonsten kühlen mit nem feuchten Waschlappen und für einige Minuten nen Eiswürfel drauf. Ganz schnell Linderung würde natürlich ne Öffnung des Abszesses bringen, aber das geht nur, wenn er sichtbar oberflächlich an der Haut liegt, du den Eiter also durch die Haut schimmern siehst wie bei nem Pickel, ansonsten auf keinen FAll machen, weil das ne evtl. lebensbedrohliche Sepsis geben kann. Aber das liegt in deiner Verantwortung, wenn du es sonst gar nicht mehr aushalten kannst. Dazu das ganze mit nen waschlappen und heißem Wasser einige Minuten aufweichen, desinfizieren und dann mit ner desinfizierten Nadel aufpieken. Aber auch nur, wenn eiter sichtbar ist und das ding nicht nur rot und geschwollen ist und wenn du wirklich was zum vorher und nachher desinfizieren hast, ansonsten Finger weg und ab zum Arzt. lg und gute Besserung

GEH ZUM ARZT- zur not in die notaufnahme! bitte nicht ausdrücken, falls es ein furunkel ist, drückst du den eiter weiter ins gewebe rein! ist quatsch sich als laie selber zu behandeln, dauert am ende länger als sonst! GUTE BESSERUNG

www.sanego.de Schau mal dort nach...vielleicht hilft es dir weiter!

Was möchtest Du wissen?