Abszess Hase?

 - (Gesundheit und Medizin, Tiere, Hasen)

7 Antworten

Hallo:)

Bei sowas wartet man eigentlich nicht ab. Der Abszess hätte sich mit gleicher Wahrscheinlichkeit nach innen öffnen Können. Der Eiter wäre in die Blutbahn gelangt und das Kaninchen qualvoll vergiftet worden und gestorben....ihr hattet unheimlich Glück.

Da Kanincheneiter richtig zäh ist und ich auch dem Bild sehe, dass da noch massig drin ist, musst du zum Tierarzt und dir zeigen lassen, wie man den Abszess richtig "auslöffelt". So nennt man das nämlich, denn der Eiter muss teilweise wirklich so entfernt werden.

Zuhause kannst du das dann wiederholen, besorgt dir am Besten auch Jod, damit kann man super desinfizieren - nach dem Ausleeren die Öffnung mit Jod Spülen, kurz einwirken lassen und das Jod dann abtupfen, denn es sollte nicht abgeleckt werden.

Die Gefahr ist übrigens auch, dass das Partnertier den Eiter ableckt - was böse enden kann. Also bitte zum Tierarzt, alles zeigen und erklären lassen und dann nach Dessen Anweisungen weiter behandeln mit evtl Medikamenten und Hilfsmitteln (ich setze voraus, dass es ein erfahrener Tierarzt ist).

Einschläfern muss man in aller Regel bei so etwas nicht, solange das Tier ansonsten fit ist, läuft und frisst.

Liebe Grüße :)

Geht am besten zum Tierarzt

wegen einer solchen Wunde muss der nicht eingeschläfert werden oder lässt du dich bei nem Schnitt einschläfern? Das wächst wieder zu mit der richtigen Behandlung

Hallo, geh bitte sofort zum Tierarzt. Die Wunde hat sich schon stark entzündet. Eingeschläfert muss er deswegen aber nicht werden. Nur für dich könnts teurer werden, weil du nicht von Anfang an zum Tierarzt gegangen bist.

LG, Sophie

PS.: Viel Glück dir und deinem Kaninchen!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ok, danke

0

Du solltest den hasen zum Tierarzt bringen damit die Wunde, die er jetzt ja hat richtig gereinigt wird und so versorgt, das sie gut verheilen kann. Vermutlich gibt es zusätzlich Antibiotika und Wundspray. Damit sollte die Sache erledigt sein, nur wartet in Zukunft nicht ganz so lange bitte.

Schnell zum Tierarzt!!!🚑🚑

Was möchtest Du wissen?