Abszess durch zinkzunahme?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich nehme ... zu mir

Warum? Korrespondiert die Hautveränderung zu einem der Nebenwirkungen der Mittel? Dann höre mit der Einnahme auf.

Ansonsten informiere den Arzt, der Dir diese irrsinnige Menge verschrieben hat.

Nein, denn die Einnahme von Zink ist gerade positiv für Haut und Haar. Aber bei dem Cocktail, den du schluckst, würde ich die Ernährung mal überprüfen. Abszesse sind gerne auch ein Indikator für schlechte Ernährung und/oder Stress. 

Nein,davon kann es nicht kommen. Entzündete Haarwurzel würde ich eher tippen.

Hab ich zwar noch nie gehört, aber frag doch mal in der Apotheke nach, oder deinen Arzt!

Zur beantwortung deiner Frage benötige ich noch dein Gewicht. Das  Zink-Körpergewicht-Ratio ist hier von Wichtigkeit.

Zuviel Zink bringt deine Inneren Ladungen aus dem Gleichgewicht, da Zink ja ein Leiter ist. Dein Körper tendiert im moment wahrscheinlich zu einer südöstlichen Lage. Deine axilläre Flüssigkeitsansammlung könnte durchaus durch eine Ladungsverschiebung aus dem Zytoplasma ins Interstitium erklärt werden.

Denoch tendiere ich in solchen Sachen dazu, einen Experten zu konsultieren.

Was möchtest Du wissen?