Abstrich Frauenarzt nicht in Ordnung

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Pap II Zellbild: normales Zellbild mit entzündlichen und veränderten, geschädigten Zellen deren Veränderungen wiederherstellbar sind. Beimengungen von Leukozyten und Mikroorganismen. Bewertung: negativ Maßnahmen: Kontrolle des Abstrichs nach drei Monaten. Evt. Behandlung der Entzündung.

hab das dazu gefunden, hoffe es hilft dir weiter http://www.patientenfragen.net/krankheiten/gyn-abstrich-ergebnis-pap-ii-hilfe-t1687.html hier steht noch mehr dazu

Vielen Dank DouglasQuaid! Ich hatte bis jetzt immer Pap II und dann habe ich jedes Mal einen Brief bekommen, dass ich in 3 Monaten wieder kommen soll. Jetzt steht aber drin, dass der Abstrich "stark bedingte Veränderungen" zeigt und deswegen eine Ausschabung/Gewebeprobeentnahme erfolgen soll. Ich gehe deswegen davon aus, dass es nicht mehr Pap II ist, sondern schlimmer geworden ist.

0
@Matilda166

Denk einfach positiv, mach ich auch immer, habe zwar nicht deine Sorgen (biologisch nicht möglich) dafür andere die auch nichts wert sind. Kopf hoch und abwarten ändern kann man es erstmal nicht .

0

Was möchtest Du wissen?