Abstimmung einer RockShox Sid Worldcup, wie gehe ich am besten vor?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Haha, gut erkannt! Aber eine leichte Antwort gibt es dazu nicht. Ist halt viel rumprobiererei. Also erstmal ins Manual gucken, und den empfohlenen Luftdruck für dein Gewicht raussuchen. Positivkammer mit dem entsprechenden Luftdruck befüllen. Dann schauen wie es mit dem SAG aussieht. 20 % vom Gesamtfederweg sollten hinhauen. Dann geht es mit der Zugstufenverstellung weiter. Also die Gabel im Stand einfedern, und blitzartig ausfedern lassen. Ist die Gabel zu schnell Zugstufe vergrößern, ist sie zu langsam dann verkleinern. Am Ende sollte die Zugstufe so eingestellt sein, dass das Vorderrad beim Ausfedern den Boden gerade eben NICHT verlässt. Dann kannst du anfangen dich um die Feinheiten zu kümmern. Hier gibt es eine exakte Anleitung als pdf Download dazu: http://www.bike-magazin.de/?p=584

Was möchtest Du wissen?