Abstimmung der Fantasy- Flussnamen!

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jorifa, Jolenei und Vrochos gefallen mir am besten. Die ersten beiden sind mir zu lang und zu kompliziert geschrieben. Da würde man beim Lesen die ganze Zeit darüber stolpern.

Kommt daruf an wo sie fließen sollen. Jorifa und Jolenei klingen als wären sie in der selben Region, irgendwo wo es warm ist. Vrochos klingt wie ein eher wilder Fluss, irgendwo in den Bergen.

Firal (das Ende von Enalarif rückwärts) ist ein Fluss in unserer selbstgebauten RP-Welt^^

5

Ok danke ;-)))) ist ja lustig

0

Mir gefallen alle mit j und t

5

Ok danke

0

Schöner Fantasy namen für weibliche Elfe?

Ich suche schöne Fantasynamen für eine weibliche Elfe.

Bitte keine antworten wie Rüdiger etc.!

...zur Frage

schöner fantasy animee name weiblich

hey :) ich bin auf der suche nach schönen weiblichen fantasy animee was auch immer namen. am besten was mit z (muss nicht am anfang vom namen sein) oder auch nicht. vllt. so in die richtung atari, zura, korra...

danke schonmal :)

...zur Frage

Schöne Fantasy Mädchen Namen?

Hey wie die Frage oben schon sagt suche ich schöne, am besten mit bedeutung, fantasy mädchen namen, für ein mädchen im alter von 17 Jahren.

Klar kann mir jetzt jeder diese Listen aus dem Internet schicken, doch ich bin immer zu faul mir die durchzulesen. Also gebt mir einfach mal eure Lieblingsnamen, die ihr am besten findet ^^

Danke <3

...zur Frage

Kennt ihr englische Nachnamen?

Hallo. Könnt ihr mir vlt ein paar englische Nachnamen nennen? Für mein Buch suche ich dringend einen passenden und schönen englischen Nachnamen für einen Vampir namens Ryan. Danke schon mal im Voraus.

...zur Frage

Name für ein fantasy Tier für ein Buch?(Tiger)

Hallo erstmal!Ich bräuchte Namen für ein mächtigen,wilden, großen weiblichen Tiger der den besten Freund meines Protagonisten darstellt. Danke für alle Antworten jetzt schon einmal!(^-^)

...zur Frage

Stirbt Frodo aus "Herr der Ringe" am Ende?

Also, ich habe erst die HdR-Filme gesehen und danach die Buchreihe gelesen. Im Film gibt es ja eine Stelle, wo Merry und Gandalf sich in Minas Tirith unterhalten, kurz bevor die Tore vom Feind aufgebrochen werden. Merry fragt irgendwie, ob das das Ende ist und Gandalf sagt etwas mit: "White shores. And a far green country ..." Ich dachte immer, dass die beiden da über den Tod sprechen. Jetzt hab ich das Buch gelesen und am Ende wird ja beschrieben, was Frodo sieht, als er mit den Schiffen in den Westen fährt. Und das ist genau derselbe Wortlaut. Jetzt versteh ich nicht, warum die Filmmacher diesen Satz an die Stelle im Film bei Minas Tirith gesetzt haben. Bedeutet das, dass alle mit den Schiffen in den Tod fahren oder hab ich die Stelle im Film einfach total missverstanden?

Danke schonmal :))

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?