abstandsflächen?

4 Antworten

Hallo, besorge Dir eine (bebilderte) Landesbauordnung.Dort steht alles drin. Die gilt für bestehende Baubebiete. Bei neuen Baugebieten kann ein neuer Bebauungsplan neue Abstandflächen und Straßen/Wegebreiten festlegen, z.B. für ,,verdichtetes Bauen". Die Grenzabstände betragen natürlich immer mindestens 3 m. Weg - und Straßenbreiten brauchen eine Breite von mind.5 m , wenn die Feuerwehr zum Löschen durchmuß.

Die Abstandsflächen werden in jeder Landesbauordnung anders ermittelt; es kommt also darauf an, in welchem Bundesland Du planst. In Hessen z.B. 0,4 H, in NRW 0,5 oder 1,0 H je nach Länge der Außenwand und unterschiedlichen Mindestabständen.

Abstandsflächen reichen bis zur Mitte öffentlicher Flächen oder bis zur Grundstücksgrenze von Privatgrundstücken.

Gebäudeabstandsflächen sind davon abhängig, ob in den gegenüberliegenden Wänden Öffnungen oder gar notwendige Fenster liegen. Wenn nicht sind geringere Abstände mit Brandwänden zulässig.

Und Du kannst in einem Bebauungsplan durch Festsetzung von Baulinien die Abstandsflächen aufheben.

Häh??? Bei 3 Geschossen a 3,00 m = 9,00 m x 0,4 = 3,60 m Abstandsfläche! Bist du vom Fach?

Davon abgesehen, kommen Versorgungsfahrzeuge noch zu den Häusern?

Warum tun Frauen sowas?

Kracht es doch soeben mörderisch im Haus und meine Frau ruft mich um Hilfe.... Denke mir nix schlimmes und eile zur Stelle des Geschehens. Dachte mich trifft der Schlag....Ist sie auf den Heizkörper gestiegen um die Gardinen aufzuhängen.Die Halterung des Heizkörpers hatte heute scheinbar auch Feiertag und somit hatte auch der Heizkörper "frei".Das Ding krachte zu Boden, riss die Halterungen samt Dübel und Putz aus der Wand und hat gleich noch die Anschlussrohre verbogen (Der HK lag nun auf der Seite auf dem Fußboden und die krummen Rohre lachten mich förmlich an)...mein großes Glück dass es nicht noch einen Wasserschaden gab...noch nicht...und dann schaut Sie mich mit ihren Rehäuglein an und sagt es tut ihr Leid....ich musste daraufhin erstmal kurz in den Keller.Einerseits um schnell das Wasser vom Heizkreislauf abzudrehen und anderseits zu fluchen/heulen/ich weiß es nicht...Die Wohnung habe ich grad erst komplett renoviert..Nun muss die Wand und der Fußboden aufgestemmt werden,neue Rohre verlegt,die Wand neu verputzt werden..usw.................und nun die Frage "Warum tun Frauen sowas?"

...zur Frage

Weiß jemand, wo es solche Lampen gibt oder wie sie heißen?

Bild unten beigefügt.

...zur Frage

Was ist euch wichtiger bei einer Wohnung: Größe, Preis, Lage, Neubau/ Austattung und warum legt ihr darauf wert?

...zur Frage

Warum haben die meisten Wohnungen so kleine Balkone?

Man könnte doch die Balkone größer machen, z.B. 20 Quadratmeter. Dann könnten auch mehr Menschen z.B. Tomaten und Gemüse auf Balkonen anbauen, das wäre ökologischer, würde CO2 einsparen (weil es nicht von fernen Ländern - zumindest im Sommer - hertransportiert werden muß usw)

Man könnte die Balkone ja über die Straßen bauen, wird nicht mal Platz verschwendet.

Gut, der erste Stock dürfte nicht so weit rausragen aber spätestens ab dem dritten Stock wäre es ja kein Problem mehr.

...zur Frage

Warum werden Heizungen oft unter die Fenster gebaut?

Würde es nicht am meisten Sinn machen, die Heizungen so weit wie möglich von Fenstern entfernt anzubringen?

...zur Frage

Was ist Dir bei Deiner Wohnung wichtig?

Sagen Dir Fuchs und Hase jeden Abend gute Nacht oder schläfst Du mit Disco-Beat aus der Kneipe unter Dir ein? Macht Dich das Duschen im 4 qm Badezimmer glücklich oder ist es der Balkon, auf den sogar Dein zweiter Kühlschrank passt? Wie tickst Du?

Auf was legst Du bei Deiner Wohnung besonders viel wert? Stimme ab und verrate es uns!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?