Abstand halten zur besten Freundin?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Denk' mal gut über die Worte deiner besten Freundin nach. Sie scheint es ja doch schon sehr Ernst zu meinen. Du hast genau zwei Optionen, würde ich jetzt sagen. Entweder machst du genau das, was sie gesagt hat, und du meldest dich wirklich jetzt eine Woche nicht mehr bei ihr. Vielleicht tut dir ein bisschen Abstand ganz gut, und du kannst in der Zeit ein bisschen über dein Verhalten nachdenken und ein wenig daran arbeiten. Option Zwei wäre meiner Meinung nach, dass du dich bei ihr entschuldigst, weil es ist immerhin dein Fehler, du musst dazu stehen. Du solltest nochmal mit ihr reden, und ihr sagen, dass es dir sehr Leid tut, und dass du wirklich versuchst, dein Verhalten zu ändern und dass du die Freundschaft nicht aufs Spiel setzen willst wegen sowas. Du musst wirklich versuchen, an deiner Eifersucht zu arbeiten, denn weißt du, zu starke Eifersucht hat durchaus das Potenzial eine Freundschaft zu zerstören, und ich glaube nicht, dass du deine beste Freundin deswegen verlieren willst. Jeder ist mal eifersüchtig, nur man sollte versuchen, es unter Kontrolle zu haben. :)

Es kommt drauf an wie wichtig sie dir ist. Wenn du denkst, du suchst die eine neue BF dann mach es. Wenn sie dir aber wichtig ist, ändere dich

Wenn es deine Freundin ist solltest du sie auch mal die Woche in ruhe lassen und dich eventuell entschuldigen

Was möchtest Du wissen?