Abstand ... Von allem?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich kenn mich nicht soo gut aus, aber wie wäre es wenn du einen Fake-account eröffnest, wo du nicht mit deinen "freunden" befreundet bist, auf dem versuchst du dann durch eine hohe aktivität  (ohne bilder von dir, vlt mit coolen sprüchen, musivorschlägen, naturbildern, essen, ....das was du bei anderen auch gut findest...)für 2-3 wochen viele liker und so zu bekommen, dann kannst du diesen fake account als "werbung" für deinen richtige nutzen, indem du daraufhin weist und so vor den anderen tust wie wenn dein echter account echt gut ist- deine neuen "freunde" werden ihn sich bestimmt anschauen, wenn sie aktive nutzer sind, und wenn du wirklich wie du sagst gute sachen drin hast, müssten sich dein elike probleme in luftauflösen.

wie gesagt ich kenn mich nicht soo gut aus, und weiß nicht ob es funktioniert aber vielleicht konnte ich dich ja inspieren.

dazu das deine "freunde" dir unfairer weise keine likes geben, würde ich mir an deiner stelle mal überlegen warum. das kannst nur du für dich beantworten. keiner von uns kennt dich hier, und deine bilder etc.

wenn dir so gar kein grund einfällt, muss es wohl daran liegen das deine freunde kein interesse dran haben, deine bilder nicht gut finden,... ich mein nur weil man befreundet ist heißt es ja nicht gleich "like-zwang" . oder doch? wie wärs wenn du mal abstand von dem ganzen nimmst, dann kannst du es von weiter weg betrachtenund einen handlungsweg finden der dir hilft. wie wärs wenn du denen ihre bilder auch einfach mal nicht likest und kommentierst und was weiß ich was machst. - nehm einfach abstand. dann wirst du womöglich einen grund finden. und wenn es reale freunde sind- die du in der schule oder sonst woher kennst und ab und zu siehst, kannst du sie ja auch mal persönlich drauf ansprechen, warum keiner von denen deine bilder liked.

überseh bitte die schreibfehler :D und ich hoffe ich konnte dir damit ein wenig helfen.

Ist echt ne gute Idee aber wie bekomm ich es hin das die Seite so gut ankommt :/?

0

Wie sieht es denn privat oder in der Schule aus? Hast Du da auch das Gefühl weniger beachtet zu werden?

Wenn ja, dann ist es wichtig Dich jemandem anzuvertrauen, jemand der schon Lebenserfahrung hat.

Es gab und gibt schon immer Leute die einfach *besser ankommen*..damit muss man lernen umzugehen....

Ihr Jungendlichen von heute seid viel mehr Einflüssen ausgesetzt wie wir es damals waren. Ich halte es für schwierig all diesen Dingen standzuhalten...

Vertraue Dich jemandem an....sprich mit ihr/ihm drüber....und vielleicht ist es wirklich nur so dass Deine Fotos etwas ungünstiger sind...dann könntest Du ja mal andere Fotos probieren...

Aber lass es nicht zu dass Du Dich deswegen minderwertiger fühlst...

Das ist wirklich eine blöde Situation...Ich bin schon älter, aber auch viel in den Medien unterwegs, aber ohne Medien aufgewachsen...und es immer ein *Wettrennen* gerade unter den jungen Leuten.

Versuche herauszufinden woran es liegt...ob da vielleicht ein Mädel sagt: Hey, bei der da liken wir alle nix.... (das wäre schon fast Mobbing) oder vielleicht sind Deine Fotos auch einfach ungünstig fotografiert...

Überlege Dir wie Du damit umgehen möchtest...vielleicht hast Du ja eine erwachsene Person mit der Du darüber reden kannst, vielleicht sogar Deine Mutter oder eine Tante.

Es ist wichtig dass Du bei Dir bleibst, Dich von den Dingen nicht von Deinem Weg abbringen lässt ....hey...und ausserdem, wer weiß ....es kommt  vielleicht eine Zeit da werden Deine Fotos mehr geliket.

Mir geht es jetzt nicht wirklich um die vielen Like sondern eigentlich nur darum das ich es einfach nur unfair finde das mich kaum jemand beachtet weißt du...

0
@hoffnungslosss

bist du jemand der viel aufmerksamkeit braucht- und du weißt es nur nicht. solche menschen können anstrengend sein- vorallem wenn sie es nicht selber merken, dann wenden sich andere automatisch von so jemandem ab.

0

Ach so nein das hat jetzt nichts damit zu tun dass ich irgendwie Aufmerksamkeit braucht oder sowas und ich glaube auch nicht das die überhaupt sowas sagen wurden nur ich meine halt das ist einfach nur irgendwie weiß nicht wie fies ich bei Dani zum Beispiel nichts leiten oder so würde mich jetzt so richtig fertig machen und so richtig dick ab lästern keine Ahnung hast und wir machen es nicht ich versteht es ja nicht es nicht einfach nur ungerecht weißt du

0

Zum Beispiel jetzt eine Freundin wenn ich überhaupt Freundin sagen kann hat zum Beispiel gerade ein Bild hochgeladen in 8 Minuten hat die schon 70 likes und als ich ein Bild hochgeladen hab bekam ich nur mindestens zwei also der läuft schon irgendwas schief sage ich jetzt mal so ich versteht es einfach nicht weißt du ich checkt es einfach nicht

0

Ist das denn so wichtig? Ist das wirklich das was zählt im Leben? Warum lebt ihr eigentlich nicht in der Realität?

Bitte nicht unterschätzen....Jugendliche von heute sind viel mehr Einflüssen und Druck von und durch Medien ausgesetzt....Kann man nicht vergleichen zu der Zeit als es noch kein Internet gab....ich selbst bin in den 80ern Teenager gewesen...ohne all diesen Druck...und bin sehr froh darum.

0

Was möchtest Du wissen?