Absprungpunk?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo zusammen, Ich gehe jetzt auch mal vom Springreiten aus.

Der richtige Absprungpunkt ist (zumindest bei Hochsprüngen, bei hoch-weit oder weit ist's wieder anders) immer die Höhe des Sprungs vor dem Hindernis, also bei einem 1m Sprung muss das Pferd 1m vorm Sprung abspringen. Um den richtigen Punkt zu finden musst du viel Übung haben, dann siehst du ob du die Galoppsprünge verkürzen oder vergrößern musst. Hoffe ich konnte helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Karamell03
12.02.2017, 21:37

Deine Antwort passt glaube ich mehr zu der Frage, als meine. 😇

Ich meinte, dass wenn ich immer zähle, im Takt über das Hinderniss komme. 

0

Hey alle zusammen,

ich gehe mal davon aus, dass du vom Reiten sprichst ;) Wenn nicht, einfach ignorieren :)

Ich zähle immer die Galoppsprünge vor dem Hindernis. Also immer eins, eins, eins, eins, ... Ich finde den Absprungpunkt dann in der Regel ganz gut. 

Wenn jemand Verbesserungstipps zu der Methode hat, bitte schreiben. Ich verbessere mich gerne. 

LG Karamell03

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von wo willst du springen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?