Absolutismus und Ludwig XIV

3 Antworten

der absolutismus war eine staatsform in frankreich als ludwig xiv an der macht war ;) er hat den absolutismus sozusagen erfunden

Er war ein französischer Kaiser und hat total absolutistisch geherrscht, also sich fast die alleinige Macht genommen, und ziemlich keiner konnt was dagegen tun, weil man dann getötet worden wäre :D Also Ludwig hat neue Gesetze erschaffen, er war der oberste Richter... Und er sagte (das Volk glaubte) dass er von Gott eingesetzt wurde, also Gott das so will. Ja, des warn ziemlich die wichtigsten Fakten, der Text könnte 4mal so lang sein, aber des müsste ausreichen ;-)

Was möchtest Du wissen?