Absoluter Fehler Relativer Fehler Mathe?

2 Antworten

Eine Abweichung ist in solchen Aufgaben meist symmetrisch:

+-1,5%.

Das heißt das tatsächliche Gewicht weicht um 1,5% nach oben (+) oder um 1,5% nach unten (-) ab.

Diese Art der Abweichung heißt relativ, weil es in bezogen auf einen Wert angegeben ist (in dem Fall bezogen auf die 50kg).

Eine Absolute Abweichung wäre z.B. 1kg, weil sie feststeht egal wie groß die "Messgröße" ist.

1,5% von 50 kg berechnen und von 50 kg abziehen. Du kannst auch einfach 50 kg * 0.985 rechnen.

Ein Absoluter Fehler wäre eine zulässige Abweichung die in kg angegeben ist.

Ein Absoluter Fehler wäre ...

Die absolute erlaubte Abweichung ist genau das, was hier berechnet werden soll. Die relative ist gegeben!

1

Mathe: Mittlere Änderungsrate mit Hilfe des Differentialquotienten berechnen wo ist mein Fehler

Auf dem Bild ist meine Rechnung zu sehen wo ist der Fehler? Meine Lösung stimmt nicht mit der aus meinem Lösungseft überein

...zur Frage

Federkonstante brechnen?

Aufgabe: An eine Schraubenfeder wird ein Massestück angehängt. Das Massestück wiegt 100 g. Ohne Krafteinwirkung beträgt die Länger der Feder 6 cm. Nach dem Anhängen der Masse ist die Länge der Feder 10 cm. Berechnen Sie die Federkonstante.

habe ausgerechnet D= 24,525 -> Programm sagt aber Falsch. Mein Fehler oder Fehler Fehler des Programms?

...zur Frage

Rentenbescheid Aufhebung anfechtbar?

Sehr geehrter Herr X Rentenbescheid:

Ihr Bescheid wird mit Wirkung zum 20,06.11 aufgehoben.

Begründung, überschreiten der Hinzuverdienstgrenze.

Sie haben, bei der Zahlung des Arbeitslosengeldes die zulässige Hinzuverdienstgrenze bei einer 1/3 Teilrente überschritten.

Die zu überschreitende Höhe beträgt bei der 1/3 Rente 1140,00 € Sie dürfen 2 mal im Jahr das doppelte hinzuverdienen.

Das Gehalt das dem Bemessungsentgeld zugrunde liegt betrug im Jahre 2010

10 * 1220€ und 2 * 2440€

Während der Zahlung des Arbeitslosengeldes wurde jedoch die zulässige monatliche Hinzuverdienstgrenzr überschritten????

Wo liegt hier der Fehler, den die Rentenversicherung als Anlass nimmt, den Rentenbescheid aufzuheben, obwohl vom Gesetz her alle Vorschriften seitens des AN eingehalten wurden???

...zur Frage

Physik - Ortsfaktor?

Hallo, mal angenommen, ein Objekt hat auf der Erde eine Gewichtskraft von 1,0N. Da auf der Erde der Ortsfaktor 9,81 beträgt, müsste das Objekt ca. 100g wiegen. Welche Masse und Gewichtskraft hat das Objekt zB. auf dem Mond wenn dort der Ortsfaktor 1/6 von dem der Erde beträgt?

Fg (Mond) = m * g ist das dann Fg (Mond) = 0,1kg * 1/6 * 9,81 oder Fg (Mond) = 1,0N * 1/6

Der Ortsfaktor ist ja "g" von daher ergibt doch erste eher Sinn, aber ich weiß ja eigentlich die Masse (noch) nicht, von daher kann es nur das zweite sein. Nur wieso? Wenn der Ortsfaktor 1/6 von dem der Erde beträgt, ist doch 9,81*1/6 naheliegender. Oder ist der Ortsfaktor etwa gar nicht g, sondern Fg, also m*g?

Wo ist mein Fehler?

...zur Frage

welches war der größte fehler in eurem leben und bereut ihr es heute noch oder seit ihr jetzt dankbar dafür diesen fehler begangen zu haben?

...zur Frage

Stinkende Windeln. Gibt es spezielle verschließbare Tüten/Säcke?

Hallo Community ich hätte da mal ne Frage :) Ich wohn in einem Wohnblock im 2 Stock. Im Erdgeschoss wohnt eine alte Dame die jetzt seit 1,5 Jahren eine Pflegehilfe hat. Das Problem ist jetzt allerdings, dass die vollen Windeln einfach in einer Tüte gesammelt werden und dann erst in den Müll kommen. Was mich aber dabei stört ist der Gestank -.- Entweder stinkt es an mehreren Tagen im Monat im Treppenhaus (vor allem im Sommer) oder es stinkt draußen wenn die Tüte in den Müll kommt…. Nicht wirklich angenehm -.- Gibt es denn eine spezielle Tüte die verschließbar ist oder etwas ähnliches? So dass der Gestank in der Tüte/Sack bleibt? Wäre euch dankbar wenn ihr mir sagen könntet wie soetwas heisst :) Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?