Absinken von Gebäuden, was kann man tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

als erstes würde ich mich an deiner Stelle mal mit Nachbarn über solche Erdbewegungen unterhalten, was die für Erfahrungen gesammelt haben. Da erhältst du in der Regel auch gleich ein paar Infos über mögliche Maßnahmen, wie du Treppe und Terrasse stabilisieren kannst. Gibt es auch am Haus solche Veränderungen, Risse o.ä.? Als nächstes würde ich mich bei der Stadt (Grünflächenamt oder so was) , schlau machen, ob es in eurer Gegend Erdbewegungen gibt und welche Bodenbeschaffenheiten da sind, die so was begünstigen könnten. Als nächster Schritt wäre ein beratendes Gespräch mit einem Gartenbauunternehmer eurer Region hilfreich, möglichst ein ortsansässiger Betrieb. Eine Steintreppe lässt sich nicht ohne weiteres selbst entfernen und wieder aufbauen. Fachlicher Rat ist da sehr wichtig. Vielleicht wurde die Treppe von vornherein schlecht gebaut, hat keine Betonfundamente, das Erdreich ist weich und wird mit Wasseradern unterspült.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann kann man neue Gründungen "unterschieben" und den umgebenden Boden befestigen bzw. durch Beton ersetzen. Ist im Einzelfall zu berechnen und in Abhängigkeit von der Bodenbeschaffenheit herzustellen. (wie z.B. beim Turm zu Pisa). Ist aber sehr aufwendig und extrem teuer; lohnt sich meistens nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hört sich an wie Frostschaden. Die Terrasse mit Treppe haben keinen ausreichenden unterbau und werden durch den Frost erst gehoben, dann senken sich die Bauteile ab. Bei ganzen Häusern kann ein wirkliches Absenken mit Altbergbau zu tun haben.. Geht es den Nachbarhäusern auch so?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dazu von hier aus, ohne die örtlichen Gegebenheiten zu kennen, ist es nahezu unmöglicheine sinnvolle Antwort zugeben. Könnte es sich z.B. um ein Bergbaugebiet handeln usw. ? Aus meiner Sicht kann da nur ein Fachmann raten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuerst müssen die Gründe für das Absinken geklärt werden. Wenn es nur die Treppe betrifft, dann fehlt vielleicht nur eine vernünftiges Fundament. Sie muss dann nur neu gebaut oder neu installiert werden.

Ansonsten, wenn auch das Haus Schieflage oder Risse zeigt, muss der Boden stabilisiert werden. Und das ist ein weites Feld: Wann kommt Fels? Wird durch Grundwasser Sand weggespült? Und und und.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann meinen Vorrednern nur Recht geben. Das muss sich jemand ansehen und erst dann kann man beurteilen was zu tun ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?