absicherung unfallversicherung

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn es ums Zahlen geht, dann wird's schwierig mit der Versicherung. Habe ich auch schon erlebt. Geh zu einem Anwalt oder zur Verbraucherzentrale, lass Dich dort beraten. Eine von meinen Versicherungen hatte dann im Schadensfall gezahlt und im gleichen auch die Versicherung gekündigt. Aber versuche trotzdem alles rauszuholen und lies Dir alles genau durch was da steht. Alles Gute für Dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi hosenmatz02,

hast du denn keine private Unfallversicherung??? Hier kannst du die Versich.summe wählen, wie du sie für richtig hälst!

Gruß siola

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du andrer meinung bist als deine versicherung, musst du dir einen fachanwalt suchen + streiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast doch nicht ernsthaft erwartet, dass der Kleingartenverein eine mögliche Berufs- oder sogar Arbeitsunfähigkeit für seine Mitglieder versichert? Wenn du an so etwas interessiert bist (was dringendst anzuraten ist), musst du dich selbst dagegen absichern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hosenmatz02
04.02.2015, 11:47

abgesichert sind sie ja aber die summe ist doch nen witz

0

Was möchtest Du wissen?