Absetzung von Schilddrüsenunterfunktion Tabletten, Angst vor Nebenwirkungen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

habe dies hier gefunden! : Kennst Du Deine Werte, aufgrund derer der Arzt gesagt hat, dass Du eine Überfunktion entwickelt hast? Wenn nicht, lasse sie Dir geben und poste sie mit Normbereich hier. Ich glaube dem Arzt nicht, dass Du eine Überfunktion entwickelt hast, wenn Du gleichzeitig nach Absetzen von L-Thyroxin zunimmst und Dir der Schwung fehlt, denn das deutet auf eine Unterfunktion hin - TROTZ der Aussage des Arztes. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass manche Ärzte bestimmte Wertekonstellationen falsch interpretieren. Deshalb müsste man Deine Werte wissen. Dann kann man mehr dazu sagen.Bitte lasse Dir ab sofort IMMER Deine Werte mit Normbereich geben. Das ist wichtig. Gruß Catlyn

Es ist doch eindeutig von einer Unterfunktion die Rede. Nicht immer gleich auf die Ärzte schiessen, die meisten wissen, was sie tun

0
@malice0811

tja, manche machen sich nicht mal die Mühe ordentlich die frage zu lesen

0

Du solltest auf gar keinen Fall die SD-Tabletten absetzen! Welche Probleme hast Du denn mit den Tabletten? Nimmst Du L-Thyroxin?

Die Blutwerte sollten allerdings regelmäßig kontrolliert werden, damit die Einstellung auch korrigiert werden kann, falls sich die Werte ändern sollten.

Gruß Catlyn

Wenn Deine Schilddrüse nicht richtig funktioniert, dann solltest Du die Tabletten auch weiter nehmen. Auf keinen Fall absetzen, ohne mit Deinem Arzt darüber gesprochen zu haben.

Wieso sollen die Tabletten denn abgesetzt werden?

Was möchtest Du wissen?