Absenzen in der Schule...?

4 Antworten

Ihr Schweizer seid so entspannt was das Entschuldigen bzw. fernbleiben in der Schule angeht. Da sind doch wohl die elf Absenzen nicht der Rede wert.

Außerdem gibt es doch bestimmt auch eine Schulordnung, die so etwas festlegt.

Finde 11 auch viel. Versuch halt zukünftig nicht wegen jeder Kleinigkeit zuhause zu bleiben

Sie kann dich schlecht in die Schule zwingen, wenn du sagst, dass du krank bist, dann bist du krank und dann fällt Schule aus. Und wie sie reagieren wird, das können wir nicht wissen, weil wir keine Propheten oder so sind.

W/11 seit 3-4 Jahren Bauchschmerzen?

Hallo ich schon wieder✌🏻💁🏼 So also ich habe seit 3-4 Jahren schon ziemlich starke Bauchschmerzen morgens und abends manchmal auch am Tag aber es ist so manchmal sind sie da und dann wieder weg das geht die ganze Zeit so.. und sonst fehlt mir nix🙃 Ich war schon seit 2 Jahren immer beim Arzt und er sagt ich hätte Angst vor der Schule ( wenn ich Bauchschmerzen habe dann bleibe ich auch zuhause und fehle darduch oft in der Schule und meine Lehrerin denkt das ich Schwänze 🤷🏼‍♀️) und ich will jetzt mal wissen was da los ist kann wer mir helfen??😩😩 LG Leonie💘 ( bin 11 )

...zur Frage

Darf meine Lehrerin die Nachschreib-Arbeit schwerer machen weil sie denkt ich schwänze? HILFE!

Ich bin heute nicht zur Schule gegangen, weil ich umgekippt bin und total Kopfschmerzen habe.. Heute hat meine Klasse die Bioarbeit geschrieben. Meine Freundin hat gesagt, die Lehrerin sei total ausgeflippt, weil ich und noch wer anders krank ware. Meine Lehrerin hat gesagt, dass wir eh nur schwänzen und dass die Nachschreib-Arbeit mega schwer wird. Ich kann verstehen, dass sie sauer ist, weil der andere Mitschüler öfter bei Arbeiten 'krank' ist. Aber ich war noch nie bei einer Arbeit nicht in der Schule!

Darf sie die Arbeit überhaupt viel schwerer machen? Ich finde das nicht fair, wenn man krank ist, ist man krank. Sollen meine Eltern da mal was sagen? Was meint ihr?

...zur Frage

Schülerin denkt ich schwänze?

Diese Woche Dienstag bin ich krank gewesen bin daraufhin mit dem Bus zur Apotheke gefahren weil mein Augentropfen fläschen kaputt gegangen ist also war mein Auge ziemlich Rot am brennen und angeschwollen also hab ich mir neue Augentropfen besorgt nach der Rückfahrt als ich aus dem Bus wieder ausstieg hat mich eine Schülerin gesehen heute hat deswegen meine Lehrerin angerufen und gefragt ob ich krank bin oder nur keinen bock auf Schule hab.Ich will nicht das meine Lehrerin denkt das ich blau mache wenn ich das meiner Lehrerin so erzähle denkt ihr sie glaubt mir überhaupt bin eig. ein ruhiger Schüler hab auch gute Noten.

...zur Frage

Was denkt meine Lehrerin von mir?

Hey Leute! :) Ich bin 15 und habe Probleme.. (Ritzen,Depressionen) hab ich alles meiner Sportlehrerin anvertraut. Sie hat mir geholfen mit Gesprächen jede Woche, hat mir Mut gemacht und war/ist für mich da!! Dank ich haB ich mich auch mein Eltern anvertraut und habe bald ein Termin beim psychologen :) Meine Frage ist..meine lehrerin ist seitdem sie das alles weiß so super lieb zu mir versucht alles Mögliche damit sie mir zeigen kann dass ich es wert bin, und sie ist einer der strengsten Lehrerinnen und zu mir so nett!! Ich fühle mich so komisch weil sie ja jetzt so einiges von mir weiß. Das gefühl ist komisch! Was denkt ihr , denkt sie über mich? Was denkt sie überhaupt wegen diesen Problemen und mir...? Lg

...zur Frage

Lehrerin denkt ich schwänze weil ich oft fehle?

Hallo. Ich (14, weiblich, 8. Klasse) habe ein kleines Problem. Meine Klassenlehrerin unterstellt mir, dass ich schwänze! Aber es stimmt nicht! Ich fehle seit einigen Monaten sehr oft und ich habe auch etwas ernstes, was ich meiner Lehrerin nicht erzählen möchte und auch nicht werde. Ich bin fast jeden Tag beim Arzt, Krankenhaus.. und trotz des Attest glaubt sie mir nie. Sie hat auch schon mit meinen Eltern gesprochen und sie haben ihr bestätigt, dass ich wirklich etwas ernsthaftes habe und nicht schwänze! Und jetzt hat sie mich gestern schon wieder vom Unterricht rausgeholt und mich auf das 'Schwänzen' angesprochen. Das es Konsequenzen haben wird, dass ich soziale Stunden (oder was das auch immer war) machen muss und das meine Eltern hohe Bußgelder bezahlen müssen, wenn ich noch ein mal fehle! Was soll ich jetzt tun? Ich kann nichts dafür, dass ich körperlich und seelisch kaputt bin und im Krankenhaus liegen muss. Ich habe so Angst vor dieser Lehrerin.

...zur Frage

Immer das Gefühl zu stören

Hallo, meine Mutter hat seit kurzem einen neuen Freund was ich auch akzeptiere, aber wenn die zwei dann zm. sind und ich dabei dann fühle ich mich immer so fehl am Platz. Als ob ich die beiden eben störe oder das sie sich genervt fühlen. Inzwischen ist er fast jeden Tag bei uns daheim und ich verziehe mich nur in mein Zimmer, weil ich immer das Gefühl habe. Meine Mutter hatte mich am Anfang auch immer gebeten ich solle in mein Zimmer gehen, weil sie mit ihm Zeit verbringen will. Klar verstehe ich, aber das gibt mir jetzt das gefühl ich soll mich immer verziehen. Inzwischen macht mich das aber auch total fertig, weil meine Mutter für mich keine Zeit hat und mir fehlen die Gespräche die wir immer hatten. Vor allem habe ich zurzeit bei meinem Ausbildungsplatz Probleme und habe niemanden mit dem ich drüber reden kann, weil sie ist ja die ganze Zeit mit ihm zm. Mit ihr reden will ich auch nicht, weil dann denkt sie nur das ich ihr das nicht gönne. Was soll ich nur machen? Fantasy1997

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?