Abschlussstreich.. was tun`..

6 Antworten

ich hab mal davon gehört, dass ein jahrgang einer schule vor dem lehrerzimmer haufenweise mit wasser gefüllten plastikbecher aufgestellt haben sodass die lehrer nur ins lehrerzimmer konnten, wenn sie die becher aus dem weg räumen :D

hab schon mal davon gehört das die Schultür mit mehreren Schlössern zu war und die Lehrer die Schlüssel durch Aufgaben kriegen mussten. einen musste der Direktor aus einem Planschbecken voller Pudding holen, einer hing in einem baum und so weiter ;P
viel Spaß :)

Wasserbecher füllen und das Schulhaus damit vollstellen :D Was es bei uns auch mal gab: Irgendein Bauer hat einfach einen Misthaufen auf den Schulhof gekippt.

Wenn ihr als Abschlussklasse wirklich zusammenhaltet und keine Petzen bei euch dabeisind, dann brecht doch um halb zwei oder so ins Schulhaus ein, das haben wir gemacht, dazu einige Ghettoblaster und Kästen und im Schulhaus wird gefeiert. Natürlich müsst ihr dann ein bisschen aufräumen, bevor der Unterricht beginnt, aber das macht echt Laune.

Was möchtest Du wissen?